Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ingolf Lück ist „Dancing Star 2018“

11.06.2018 - Das letzte Wort hatten die Zuschauer. Im Finale der Tanzshow "Let's Dance" hievten sie Ingolf Lück und seine Partnerin Ekaterina Leonova auf den Siegerthron.

  • Ingolf Lück und Ekaterina Leonova gewinnen das Let‘s Dance Finale © picture alliance / dpa / Christoph Hardt /

    Ingolf Lück und Ekaterina Leonova gewinnen das Let‘s Dance Finale © picture alliance / dpa / Christoph Hardt / Geisler-Fotopress

Im großen Finale von „Let‘s Dance“ kämpfen Judith Williams, Ingolf Lück und Barbara Meier um den Titel „Dancing Star 2018“. Das Showdown tragen jedoch Ingolf Lück und Judith Williams aus.

Mit jeweils drei Tänzen kämpfen die beiden Promikandidaten um den heißbegehrten Pokal. Doch am Ende kann nur eine bzw. einer gewinnen. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen können sich schließlich Ingolf Lück und seine Tanzpartnerin Ekaterina Leonova gegen ihre Konkurrenten durchsetzen. Damit ist Ingolf Lück "Dancing Star 2018". Judith Williams und ihr Tanzpartner Erich Klann gehen als Zweitplatzierte aus der 11. Staffel "Let's Dance" hervor.

Auch die ehemaligen Kandidaten wagen sich nochmal auf‘s Parkett.

Ingolf Lück tanzt sich in die Herzen der Jury und Zuschauer 

Der Moderator präsentierte den Quickstep zu „We Go Together“ aus dem Film „Grease“, der Tango zu „Somebody Is Watching Me“ von Rockwell, und ein Freestyle zur Filmmusik des Animationsfilm „Shrek“. 

Am Ende räumt Ingolf Lück 89 von insgesamt 90 Punkten ab. Um 00:16 Uhr ist es dann soweit und der Ingolf wird zum diesjährigen „Dancing Star“ gekürt. Mit diesem Sieg werden direkt zwei Rekorde aufgestellt. Weltweit ist Ingolf Lück der älteste Gewinner der „Let‘s Dance“-Geschichte. Auch Ekaterina hat Grund zu feiern, denn sie verteidigt ihren Titel von letztem Jahr. 2017 gewinnt sie gemeinsam mit Gil Ofarim das beliebte Tanzformat.

Ingolf bedankt sich bei seiner Tanzpartnerin mit einem großen Geschenk und übergibt ihr den Dancing-Pokal. Zu Tränen gerührt nimmt Ekaterina den Pokal und freut sich gemeinsam mit dem diesjährigen „Dancing Star“ über den Sieg.

SessionId: 089fd00c-5a14-4a42-b8bd-8ae174c08c84 Device-Id: 3149 Authentication: