Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Liebes-Enttäuschung bei "Bauer sucht Frau"

28.11.2017 - Es hat alles sooo romantisch angefangen: Bio-Bauer Anton und seine Auserwählte Ann-Catrin galten eines der "Bauer sucht Frau"-Traumpaare 2017! Doch zum großen Finale der Kuppelshow erschien die Großstädterin allein. Was ist nur passiert?!

  • Arme Ann-Catrin: Bauer Anton hat sie bitter enttäuscht. Bei Benny und Nadine (rechts) hingegen lief es deutlich besser: Sie sind seit der Hofwoche unzertrennlich. © MG RTL D / André

    Arme Ann-Catrin: Bauer Anton hat sie bitter enttäuscht. Bei Benny und Nadine (rechts) hingegen lief es deutlich besser: Sie sind seit der Hofwoche unzertrennlich. © MG RTL D / André Kowalski

  • Tiwaporn und Klaus sorgten für die meisten Lacher der Staffel.  © MG RTL D / André

    Tiwaporn und Klaus sorgten für die meisten Lacher der Staffel. © MG RTL D / André Kowalski

Großes Finale bei "Bauer sucht Frau"! Kuppel-Königin Inka Bause nahm gestern die liebeshungrigen Landwirte der 13. Staffel des RTL-Dauerbrenners "Bauer sucht Frau" in Empfang und hakte nach: Wer steckt in einer Beziehung - und bei wem hat's nicht gefunkt?!

Die größte Überraschung des Abends: Die hübsche Ann-Catrin erschien ganz allein. Sie hatte sich für Bio-Bauer Anton aus dem Allgäu beworben. Und die Hofwoche hätte nicht besser laufen können! Die Großstädterin lebte sich schnell ein und packte tüchtig mit an. Schnell war klar: Die beiden passen zusammen, da knistert es gewaltig! Auch nach den Dreharbeiten ging die Liason weiter, Anton besuchte seine Ann-Catrin in ihrer Heimat. Umso größer dann der Schock: Kurz darauf bekam die Brünette eine Nachricht, das Schluss sei - aber keine Erklärung! Einer möglichen Aussprache ging Anton aus dem Weg, sogar die große Abschlussshow von "Bauer sucht Frau" ließ er mit einer fadenscheinigen Ausrede sausen: "Im Stall wartet noch ein Kalb und auf dem Feld hab ich zu ackern."

Ann-Catrin kämpfte mit den Tränen, musste von Inka Bause getröstet werden. Ihr trauriges Fazit: "Die Zeit war wunderschön, aber ich bin menschlich von Anton enttäuscht."

Die anderen Singles hatten da mehr Glück: Bei fünf "Bauer sucht Frau"-Paaren hat es gefunkt - Gerald aus Namibia hat seiner Anna sogar schon die Frage aller Fragen gestellt! Die Hochzeit ist bereits in Planung - natürlich mit Liebesbotschafterin Inka als Ehrengast.

Die Zukunft von Kult-Paar Klaus und Thailänderin Tiwaporn ist noch offen: Oft gerieten die beiden aneinander (ihm schmeckte ihr Essen nicht, sie war von seinem Redeschwall genervt). Und doch können die beiden nicht ohne einander: "Was ich bisher kennengelernt hab, ist Wahnsinn", schwärmte Klaus. Und die skeptische Tiwaporn? "Ich gebe Klaus eine Chance", resümierte sie. Das klingt doch fast nach einem Happy End!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren