Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Neue "Tatort"-Saison: Das erwartet die Zuschauer

17.07.2019 - Die "Tatort"-Sommerpause lässt einige verzweifeln. Was soll man jetzt nur mit dem Sonntag-Abend anfangen?! Doch keine Sorge: Schon ab Mitte August geht es mit neuen Fällen weiter.

  • Für das Dreamteam Boerne (Jan Josef Liefers) und Thiel (Axel Prahl) aus Münster gibt es gleich zwei neue Fälle.  © dpa/picture alliance /

    Für das Dreamteam Boerne (Jan Josef Liefers) und Thiel (Axel Prahl) aus Münster gibt es gleich zwei neue Fälle. © dpa/picture alliance / Geisler-Fotopress

Das erste Halbjahr 2019 brachte uns viele sehr unterschiedliche "Tatort"-Episöden. Viele Fälle waren sehenswert, andere kann man getrost vergessen. Immer bleibt die Hoffnung, dass die nächste Saison etwas besser werden wird als die letzte.

Ab August geht es dann nach der Krimi-Sommerpause endlich weiter. Die altbekannten Kommissare aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz dürfen wieder ermitteln. Seit Ende letzten Jahres werden fleißig neue Folgen gedreht. Freuen darf man sich auf gleich zwei neue Fälle der Zuschauerlieblinge Thiel und Boerne aus Münster. Auch für Ulmen und Tschirner aus Weimar gibt es einen neuen Fall; außerdem feiert Til Schweiger als Nick Tschiller sein "Tatort"-Comeback. Die ernsteren "Tatorte" aus Ludwigshafen, Berlin oder Köln sind selbstverständlich auch dabei. Wann genau welche Folge ausgestarhlt wird, steht noch nicht fest. Spannend wird es auf jeden Fall!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren