Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Plus-Size-Queen: Angelina Kirsch sucht das "Curvy Supermodel"

08.08.2016 - Zusammen mit Motsi Mabuse, Ted Linow und Harald Glööckler will Angelina Kirsch das "Curvy Supermodel" finden! Die Sendung soll ab Herbst bei RTL 2 zu sehen sein.

  • Suchen demnächst das "Curvy Supermodel": Ted Linow, Angelina Kirsch, Motsi Mabuse und Harald Glööckler (v.l.). © RTL II  / Magdalena

    Suchen demnächst das "Curvy Supermodel": Ted Linow, Angelina Kirsch, Motsi Mabuse und Harald Glööckler (v.l.). © RTL II / Magdalena Possert

  • Hat Kurven und steht dazu: Angelina Kirsch. © picture

    Hat Kurven und steht dazu: Angelina Kirsch. © picture alliance/Eventpress

  •  © picture alliance / Geisler-Fotopress / Clemens

    © picture alliance / Geisler-Fotopress / Clemens Niehaus

Kurven sind in: Das beweisen Frauen wie Ashley Graham, die zur Zeit megaerfolgreich im Business sind - nicht nur auf den Laufstegen dieser Welt, sondern auch auf den Covern der bekanntesten Modemagazine. Auch Angelina Kirsch gehört zu den gefragten Plus-Size-Models und mischt die Modewelt gehörig auf - jetzt will die 27-Jährige ein Zeichen gegen den Magerwahn und für mehr Natürlichkeit setzen und zusammen mit RTL2 das "Curvy Supermodel" finden!

RTL2 suche in der Show nach "Power, Stil und gesunden Rundungen, die das Zeug dazu haben, auf dem Laufsteg, vor der Kamera sowie als Werbestar erfolgreich zu sein", so der Sender in einer Mitteilung. Kirsch wird den Kandidatinnen dabei nicht nur als Mentorin, sondern auch Modelmama beistehen. Für sie geht es vor allem darum, die Kurven zu feiern - statt sie unter einem Haufen Klamotten zu verstecken: "Steht zu euch und euren Kurven! Ihr müsst euch nicht verstecken, denn Schönheit hat keine Konfektionsgröße. Die perfekte Kandidatin hat tolle Kurven, einen starken Willen und den absoluten 'Wow-Faktor'", so die schöne Studentin.

Zusammen mit Kirsch sitzen drei andere prominente Gesichter in der Jury: Tanzprofi Motsi Mabuse, Designer Harald Glööckler und Modelagent Ted Linow, der schon Superstars wie Naomi Campbell gemanagt hat. Los soll es im Oktober gehen - und man darf gespannt sein, ob sich die Sendung gegen Heidi Klums Dauerbrenner "GNTM" durchsetzen kann.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren