Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schon wieder: Sex-Flop bei "Love Island"?

27.09.2019 - Sex-Flaute auf der Liebesinsel: Auch bei "Love Island"-Pärchen Samira und Yasin will es in der "Private Suite" nicht so recht laufen...

  • Der Morgen danach: Wie weit sind Samira und Yasin in der "Private Suite" gegangen? © obs/RTL

    Der Morgen danach: Wie weit sind Samira und Yasin in der "Private Suite" gegangen? © obs/RTL II

Mit Samira und Yasin ist es ein ewiges Auf und Ab: Das "Love Island"-Pärchen fand schon kurz nach Beginn der Staffel zusammen und geriet sich wegen einiger Fremd-Flirts lautstark in die Haare. Der letzte Streit gipfelte sogar in einem Zusammenbruch: Nachdem die Jungs Samiras Freundin Lisa von der Insel schickten, machte diese ihrem Yasin unter Tränen schwere Vorwürfe. Dabei streikte sein Kreislauf, ein Sanitäter musste anrücken.

Doch jetzt stehen die Zeichen wieder voll auf Liebe! Die "Love Island"-Turteltauben dürfen eine Nacht in der "Private Suite" verbringen. Wie nahe werden sie sich kommen? Wir erinnern uns: Beim einstigen Traumpärchen Mischa und Ricarda endete die gemeinsame Nacht in Frust - Mischa hatte Erektionsstörungen.

Samira und Yasin kommen sich beim gemeinsamen Bad ziemlich nahe. Die Küsse werden intensiver, die Berührungen leidenschaftlicher. Unter der Bettdecke geht es dann weiter mit den Fummeleien.

Irgendwann liegt Yasin dann auf seiner Samira und raunt ihr ins Ohr: "Soll ich dir zeigen, wie die Sonne aufgeht?"

Das klingt ziemlich eindeutig! Kommt es bei "Love Island" endlich zum ersten Sex? Erstmal nicht: Denn Yasin hat einen fiesen Krampf. Ob er noch vom Streit am Vortag geschwächt ist? Das private Schlafgemach scheint verflucht zu sein...

Ob es im Laufe der Nacht mit dem Sex dann doch noch geklappt hat, erfahren wir am Freitag um 22:15 Uhr auf RTL 2!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren