Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sitzt diese Sängerin 2019 in der "DSDS"-Jury?

04.04.2018 - RTL hat es offiziell bestätigt: 2019 geht "DSDS" in die 16. Staffel! Jetzt gibt es schon die erste Bewerberin auf einen der begehrten Juryposten...

  • Die schöne Sarah Lombardi will unbedingt in die "DSDS"-Jury! © picture alliance /

    Die schöne Sarah Lombardi will unbedingt in die "DSDS"-Jury! © picture alliance / dpa

Eine neue Staffel von "Deutschland sucht den Superstar", eine neue Jury: 2018 urteilen Schlager-Sternchen Ella Endlich, Glasperlenspiel-Frontfrau Carolin Niemczyk und Erfolgs-Produzent Mousse T. an der Seite von Dieter Bohlen über die jungen Talente. Angeblich hatte der Pop-Titan erstmals kein Mitspracherecht bei der Konstellation seiner Mit-Juroren.

Ob Carolin, Ella und Mousse auch 2019 neben Dieter Bohlen sitzen werden ist unklar. Eine Ex-"DSDS"-Kandidatin hat jetzt schon mal Interesse an einem Juryposten bekundet: Sarah Lombardi!

Im Interview mit "Promiflash" begründete sie auch, warum gerade sie die perfekte "DSDS"-Besetzung wäre: "Ich glaube, dass niemand das besser einschätzen könnte wie sich die Kandidaten fühlen, als jemand der schon mal dabei gewesen ist."

Was RTL wohl von ihrer Bewerbung hält? Sollte Sarah Lombardi 2019 tatsächlich in der "DSDS"-Jury sitzen, könnte sie auf einen alten Bekannten treffen: Auch ihr Ex Pietro hätte Lust auf den Job! Eigenen Aussagen zufolge soll ihn der Sender sogar für die Jury 2018 angefragt haben - erst in letzter Sekunde gab es eine Absage von RTL; stattdessen wurde Mousse T. angeheuert.

Die Lombardis Seite an Seite in der "DSDS"-Jury - das wäre nun wirklich eine echte TV-Sensation!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren