Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sylvie Meis: TV-Comeback bei RTL

26.06.2018 - Nach ihrem "Let's Dance"-Aus geht es für Sylvie Meis wieder gewaltig aufwärts: Die schöne Niederländerin bekommt ihre eigene Castingshow bei RTL.

  • Sylvie Meis bekommt ihre eigene Castingshow auf RTL. Foto: Christian Charisius © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Sylvie Meis bekommt ihre eigene Castingshow auf RTL. Foto: Christian Charisius © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach sieben Jahren "Let's Dance" war für Sylvie Meis Schluss mit der Tanzshow - unfreiwillig. Ein paar Monate später ist von einer angeblichen Fehde zwischen Meis und dem Sender RTL aber nichts mehr zu spüren. Im Gegenteil: Sylvie wird 2019 ihr großes RTL-Comeback feiern - mit einer eigenen Show!

In "Sylvies Dessous Models" sucht die 40-Jährige ein Model für ihr eigenes Unterwäsche-Unternehmen "Flirty Lingerie", mit dem sie 2017 den Markt eroberte.
Geplant sind vorerst drei Folgen à 90 Minuten, in den kommenden Monaten gedreht werden und spätestens 2019 zur besten Sendezeit auf RTL ausgestrahlt werde.

Laut "DWDL" erinnert das Konzept an "Germany's Next Topmodel": Die Kandidatinnen stellen sich unterschiedlichen Challenges und müssen ihre Model-Qualitäten bei Fotoshootings und Videodrehs unter Beweis stellen. Am Ende jeder Folge entscheidet Sylvie, welche Kandidatinnen die Show verlassen müssen. Ob es noch weitere Jurymitglieder geben wird ist noch nicht bekannt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren