Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gruppenanrufe und -videoanrufe für WhatsApp

01.08.2018 - WhatsApp bietet bald Gruppenanrufe und Gruppenvideoanrufe an. Für Beta-Tester ist die neue Funktion bereits verfügbar. Alle anderen sollen sie sukzessive über ein Update erhalten.

  • Bis zu vier Personen sollen künftig gemeinsam über WhatsApp telefonieren können ©

    Bis zu vier Personen sollen künftig gemeinsam über WhatsApp telefonieren können © WhatsApp

Gruppenanrufe und Gruppenvideoanrufe sind bei Facebook Messenger oder Skype bereits seit Jahren möglich. Nun will auch WhatsApp nachziehen, wie die Facebook-Tochter über den offiziellen WhatsApp-Blog angekündigt hat.

WhatsApp: Gruppenanrufe für bis zu vier Personen

Bis zu vier Personen können via WhatsApp künftig gleichzeitig gemeinsam telefonieren. Dies funktioniert mit und ohne Kamera. Die Nachfrage dürfte nach dem Test in der Beta-Phase gewaltig sein. Laut Angaben von WhatsApp telefonieren Nutzer des Instant-Messaging-Dienstes bis zu zwei Milliarden Minuten pro Tag über WhatsApp.

WhatsApp verteilt die Funktion für Gruppenanrufe und Gruppenvideoanrufe schrittweise per Update. Dieses soll es aber nur für die Android und iOS-Version von WhatsApp geben. Nutzer veralteter Betriebssysteme wie Windows Phone oder BlackBerry OS gehen leer aus.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren