Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Samsung Galaxy S10 kann jetzt 5G

21.08.2019 - Vodafone verkauft 5G-Smartphone ab einem Euro

  • Dank eines Software-Updates funkt das Samsung Galaxy S10 nun im 5G-Netz von Vodafone ©

    Dank eines Software-Updates funkt das Samsung Galaxy S10 nun im 5G-Netz von Vodafone © Vodafone

Vodafone bringt als erster Telekommunikations-Konzern Deutschlands das Samsung Galaxy S10 5G ins neue Netz. Kunden, die bereits das 5G-Smartphone von Samsung besitzen, erhalten durch ein automatisches Software-Update Zugang zur neuen Mobilfunk-Generation.

Hier Dein Samsung Galaxy S10 5G bei Vodafone bestellen

Vodafone-Kunden können das Samsung Galaxy S10 5G in den Vodafone-Shops und online erwerben. Einmalig entrichtet man einen Euro für das 5G-Smartphone. Die monatliche Zuzahlung im Tarif Red XL liegt bei 30 Euro.

Im Tarif Red XL ist 5G für Vodafone kostenfrei enthalten. Bei allen weiteren Red- und Young-Tarifen können Vodafone-Kunden für fünf Euro monatlich eine 5G-Option hinzubuchen. Nach einem Monat Laufzeit kann die 5G-Option täglich gekündigt werden.

40 erste 5G-Standorte funken im Vodafone-Netz

Als erster Mobilfunk-Provider Deutschlands hat Vodafone im Juli ein 5G-Netz gestartet und dieses für Kunden geöffnet. Heute funkt 5G bei Vodafone an 40 Standorten – in Großstädten ebenso wie in kleineren Gemeinden. Bis Ende August werden insgesamt 50 Mobilfunk-Stationen 5G unterstützen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren