Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Werder Bremen mindestens zwei Spiele ohne Bargfrede

13.01.2020 - Das Verletzungspech bleibt Werder Bremen auch im neuen Jahr treu. Der Tabellenvorletzte der Fußball-Bundesliga muss mindestens in den beiden ersten Rückrundenspielen gegen Fortuna Düsseldorf und 1899 Hoffenheim auf seinen zentralen Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede verzichten.

  • Fällt verletzt mindestens zwei Spiele für Werder Bremen aus: Philipp Bargfrede. Foto: Carmen Jaspersen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Fällt verletzt mindestens zwei Spiele für Werder Bremen aus: Philipp Bargfrede. Foto: Carmen Jaspersen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei dem 30-Jährigen wurde eine Wadenverletzung festgestellt, teilte der Verein mit. «Das ist natürlich bitter für uns, weil wir seine Qualitäten gut auf dem Platz gebrauchen können», sagte Trainer Florian Kohfeldt.

Außenverteidiger Michael Lang wird nach Angaben des Vereins sogar mehrere Wochen ausfallen. Der Schweizer erlitt im Trainingslager auf Mallorca eine Muskelverletzung im vorderen rechten Oberschenkel. In der Hinrunde hatten den Bremern zeitweise bis zu zwölf Spieler wegen diverser Verletzungen gefehlt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren