Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

DOSB berät mit Bundesinnenministerium über Fördergelder

06.12.2018 - Der Deutsche Olympische Sportbund will in einem Gespräch mit dem Bundesinnenministerium am 7. Dezember die Verteilung der Fördergelder für 2019 festlegen.

  • Das Logo des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Foto: Britta Pedersen © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Logo des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Foto: Britta Pedersen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im kommenden Jahr erhält der Sport vom BMI 235 Millionen Euro und damit 70 Millionen Euro mehr als 2017. Mit der Aufstockung soll insbesondere die Umsetzung der Spitzensportreform vorangetrieben werden. Die einzelnen Verbände sollen noch im Dezember darüber informiert werden, mit welchem Betrag sie 2019 rechnen können.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren