Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

GigaCube mit 500 MBit/s

14.03.2019 - Neuer Vodafone-Tarif für 25 Euro pro Monat

  • Neben dem bekannten GigaCube gibt es nun auch ein neues Modell ©

    Neben dem bekannten GigaCube gibt es nun auch ein neues Modell © Vodafone

  • Der neue Vodafone GigaCube CAT19 kann mit allen GigaCube-Tarifen kombiniert werden ©

    Der neue Vodafone GigaCube CAT19 kann mit allen GigaCube-Tarifen kombiniert werden © Vodafone

  • Dank seines kompakten Formats ist der Vodafone GigaCube CAT19 überall einsetzbar ©

    Dank seines kompakten Formats ist der Vodafone GigaCube CAT19 überall einsetzbar © Vodafone

Vodafone erhöht die Download-Geschwindigkeit, mit der man über den GigaCube mobil im Internet surfen kann. Ab sofort stehen bundesweit bis zu 500 Megabit pro Sekunde (MBit/s) zur Verfügung, wenn man sich für den neuen GigaCube CAT19 entscheidet.

Hier Deinen GigaCube bei Vodafone bestellen

Premium-Router GigaCube CAT19

Der neue Vodafone GigaCube CAT19 kann mit allen GigaCube-Tarifen kombiniert werden © VodafoneDer neue Vodafone GigaCube CAT19 kann mit allen GigaCube-Tarifen kombiniert werden © VodafoneAlternativ zum bekannten GigaCube kann man in wenigen Tagen einen neuen Premium-Router erstehen. Der GigaCube CAT19 bietet neueste Chip-Technologie kombiniert mit leistungsstarker Antennentechnik und ermöglicht Download-Geschwindigkeiten von maximal 500 MBit/s im LTE-Netz von Vodafone. Der neue Router ist mit allen GigaCube-Tarifen buchbar und kostet einmalig ab 139,90 Euro.

Mehr Speed in allen GigaCube-Tarifen

Wer den schon bisher erhältlichen GigaCube wählt, surft auch weiterhin mit maximal 300 MBit/s im Vodafone-Netz. Die maximale Upload-Geschwindigkeit liegt bei beiden Router-Modellen bei 50 MBit/s. Die tatsächlich am Nutzungsstandort erreichte Bandbreite ist natürlich abhängig von den topographischen Gegebenheiten, dem Ausbaustatus des Netzes und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in der Mobilfunkzelle.

Neuer Einsteiger-Tarif

Mit dem Tarif GigaCube Mini startet Vodafone ebenfalls zum 18. März einen neuen Einsteiger-Tarif. Für monatlich 24,99 Euro erhalten Kunden ein Datenvolumen von 25 Gigabyte (GB). Auch für diesen GigaCube-Tarif gilt die maximale Download-Geschwindigkeit von 500 MBit/s, wenn man den GigaCube CAT19 wählt. Sollte das Datenvolumen einmal nicht reichen, können weitere Datenpakete von 2,99 Euro (ein GB) bis 24,99 Euro (25 GB) hinzugebucht werden.

Bis zu 100 GB zusätzliches Datenvolumen

Dank seines kompakten Formats ist der Vodafone GigaCube CAT19 überall einsetzbar © VodafoneDank seines kompakten Formats ist der Vodafone GigaCube CAT19 überall einsetzbar © VodafoneDerzeit bietet Vodafone seinen Neukunden eine spezielle GigaCube-Aktion an. Wer noch bis zum 6. Mai den Tarif GigaCube Max bucht, erhält das doppelte Datenvolumen von 200 GB pro Monat. Gleichzeitig reduziert sich der monatliche Basispreis von 54,99 auf 44,99 Euro pro Monat – und zwar dauerhaft über die gesamte Vertragslaufzeit.

Auch in den Tarifen GigaCube Mini und GigaCube erhöht Vodafone das Datenvolumen auf monatlich 32 GB bzw. 75 GB – jedoch nur für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Hier muss der Vertragsabschluss bis zum 10. Juni erfolgen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren