Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Samsung Galaxy S8 ab einem Euro mit Vertrag

31.03.2017 - Ab sofort kann man bei Vodafone das Samsung Galaxy S8 auch mit Vertrag erwerben. Die Einmalzahlung beginnt dabei je nach Tarif bei einem Euro. Hinzu kommt bei allen Vodafone-Tarifen eine Anschlussgebühr von 34,99 Euro.

  • Das Samsung Galaxy S8 gibt's bei Vodafone ab einem Euro ©

    Das Samsung Galaxy S8 gibt's bei Vodafone ab einem Euro © Samsung

Samsung Galaxy S8 mit „Black“-Tarif

Einmalig einen Euro zahlen Vodafone-Kunden für das Samsung Galaxy S8, wenn sie sich für den „Black“-Tarif entscheiden. Danach liegt die monatliche Zuzahlung bei 40 Euro. Der Tarif selbst kostet 160 Euro pro Monat. Dafür erhält man 30 GB High-Speed-Volumen mit bis zu 375 MBit/s via LTE, eine All-Net-Flat für Telefonate und SMS sowie Inklusiv-Roaming in der EU und den USA.

Samsung Galaxy S8 mit „Red XXL“-Tarif

Einmalig 129,90 Euro zahlen Vodafone-Kunden für das Samsung Galaxy S8, wenn sie den „Red XXL“-Tarif wählen. Danach sind für Tarif und Smartphone monatlich 82,49 Euro zu zahlen. Im Tarif enthalten sind 20 GB High-Speed-Volumen mit bis zu 375 MBit/s via LTE und SpeedGo, eine All-Net-Flat für Telefonate und SMS sowie Inklusiv-Roaming in der EU.

Samsung Galaxy S8 mit „Red XL“-Tarif

Ebenfalls 129,90 Euro zahlen Vodafone-Kunden für das Samsung Galaxy S8, wenn sie sich für den „Red XL“-Tarif entscheiden. Danach verlangt Vodafone für Tarif und Smartphone monatlich 65,49 Euro. Dafür erhält man zehn GB High-Speed-Volumen mit bis zu 375 MBit/s via LTE und SpeedGo, eine All-Net-Flat für Telefonate und SMS sowie Inklusiv-Roaming in der EU.

Samsung Galaxy S8 mit „Red L“-Tarif

Einmalig 129,90 Euro sind für das Samsung Galaxy S8 zu berappen, wenn man den „Red XL“-Tarif wählt. Danach verlangt Vodafone für Tarif und Smartphone monatlich 57,49 Euro. Im Tarif enthalten sind sechs GB High-Speed-Volumen mit bis zu 375 MBit/s via LTE und SpeedGo, eine All-Net-Flat für Telefonate und SMS sowie Inklusiv-Roaming in der EU.

Samsung Galaxy S8 mit „Red M“-Tarif

229,90 Euro zahlen Vodafone-Kunden einmalig für das Samsung Galaxy S8, wenn sie den wohl populärsten „Red M“-Tarif wählen. Danach berechnet Vodafone für Tarif und Smartphone monatlich 58,49 Euro. Dafür erhält man vier GB High-Speed-Volumen mit bis zu 375 MBit/s via LTE und SpeedGo, eine All-Net-Flat für Telefonate und SMS sowie Inklusiv-Roaming in der EU.

Samsung Galaxy S8 mit „Red S“-Tarif

299,90 Euro zahlen Vodafone-Kunden am Anfang der Vertragslaufzeit für das Samsung Galaxy S8, wenn sie den günstigsten „Red S“-Tarif wählen. Danach verlangt Vodafone für Tarif und Smartphone monatlich 49,49 Euro. Im Tarif enthalten sind ein GB High-Speed-Volumen mit bis zu 375 MBit/s via LTE und SpeedGo, eine All-Net-Flat für Telefonate und SMS sowie Inklusiv-Roaming in der EU.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren