Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Spielerisch Englisch lernen mit Kidjo

14.08.2018 - Möchtest Du auch, dass Deine Kinder den Umgang mit dem Smartphone lernen ohne sich zu sorgen, welche Werbung sie dabei sehen? Bei Vodafone Games findet man Smartphone-Spiele, die speziell für Kinder geeignet und gänzlich werbefrei sind, wie das Game Kidjo, mit dem Dein Nachwuchs spielerisch Englisch lernen kann.

  •  ©

    © Vodafone

  •  © MM / Thomas

    © MM / Thomas Meyer

  •  © MM / Thomas

    © MM / Thomas Meyer

  •  © MM / Thomas

    © MM / Thomas Meyer

  •  © MM / Thomas

    © MM / Thomas Meyer

  •  © MM / Thomas

    © MM / Thomas Meyer

  •  © MM / Thomas

    © MM / Thomas Meyer

  •  © MM / Thomas

    © MM / Thomas Meyer

Hier Kidjo bei Vodafone Games herunterladen

Kosten

Derzeit kostet Kidjo null statt 2,99 Euro. Wenn Du schon die Vodafone Games-Flat Dein Eigen nennst, zahlst Du zusätzlich zur Wochengebühr in Höhe von 1,99 Euro keinen Cent und kannst so viele Vodafone Games spielen, wie Du möchtest.

Zielgruppe

Kidjo ist für Kinder im Vor- und Grundschulalter geeignet. Deshalb ist dieses Smartphone-Lernspiel auch ab drei Jahren freigegeben.

Steuerung

Über den „Parents“-Button können Eltern einstellen, ob ihre Kinder Kidjo zur Unterhaltung oder zum Lernen nutzen. Auch ein Mix aus beidem ist möglich. Der „Backpack“-Button ermöglicht es Inhalte herunterzuladen, so dass diese auch offline verfügbar sind. Das ist z.B. auf Reisen von Vorteil. Auch die täglich erlaubte Nutzungsdauer kannst Du bei Kidjo ganz einfach vorgeben.

Kinderlieder

Kinder im Vor- und Grundschulalter lernen am besten, indem sie Kinderlieder auswendig lernen. Kidjo bietet deshalb beliebte englischsprachige Kinderlieder wie „Twinkle Twinkle Little Star“ gepaart mit einer kindgerechten Animation und Untertiteln zum Mitsingen.

Rechnen und lesen

Mit den lustigen Umigo-Figuren kann der Nachwuchs mit englischen Zahlen rechnen und gleichzeitig rappen. In einer weiteren Rubrik lernen die lieben Kleinen das ABC und einfache englische Wörter wie die „Farm Animals“.

Erlerntes perfektionieren

Die lustigen Kidjo-Figuren erklären Deinem Kind auf spielerische Art, wie sinnvoll ein Notebook oder ein Feuerlöscher funktioniert. Besonders schön gemacht sind die sogenannten „Highlights“, bei denen ganze Geschichten in Englisch erzählt werden, wie z.B. „A Coat For Miss Mouse“. Daran hat auch das erwachsene Kind Spaß.

Vekehrserziehung

Bei „Traffic safety with Poli“ lernt der Nachwuchs in Englisch, wie er sich im Straßenverkehr verhalten muss, z.B. beim Überqueren der Straße oder Fahren mit dem Rad. Außerdem wird auch die Wichtigkeit eines Sicherheitsgurts im Auto erklärt.