Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Was bei welchem Kopfschmerz hilft

25.08.2019 - Kopfschmerzen hatte fast jeder schon mal. Bei einigen verschwinden sie von selbst. Andere können vor Schmerzen kaum einen klaren Gedanken fassen. Was hilft wirklich dagegen?

  • Spannungskopfschmerzen und Migräne gehören zu den zwei häufigsten Arten von Kopfschmerzen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Spannungskopfschmerzen und Migräne gehören zu den zwei häufigsten Arten von Kopfschmerzen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Prof. Dr. med. Gereon Nelles ist Neurologe und Vorstandsmitglied im Berufsverband Deutscher Nervenärzte. Foto: DGN/Deutsche Gesellschaft für Neurologie/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Prof. Dr. med. Gereon Nelles ist Neurologe und Vorstandsmitglied im Berufsverband Deutscher Nervenärzte. Foto: DGN/Deutsche Gesellschaft für Neurologie/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Dr. Hans-Michael Mühlenfeld ist Vorsitzender des Instituts für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband. Foto: Georg J. Lopata © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Dr. Hans-Michael Mühlenfeld ist Vorsitzender des Instituts für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband. Foto: Georg J. Lopata © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Während Spannungskopfschmerzen beidseitig auftreten, schmerzt Migräne fast immer nur auf einer Seite des Kopfes. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Während Spannungskopfschmerzen beidseitig auftreten, schmerzt Migräne fast immer nur auf einer Seite des Kopfes. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Stress kann Spannungskopfschmerzen auslösen und Migräne verschlimmern. Dagegen kann regelmäßiger Ausdauersport helfen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Stress kann Spannungskopfschmerzen auslösen und Migräne verschlimmern. Dagegen kann regelmäßiger Ausdauersport helfen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Kopfschmerz ist nicht gleich Kopfschmerz: Es gibt je nach Definition zwischen 14 und 250 verschiedene Arten mit unterschiedlichen Ursachen und Symptomen - und jeweils eigenen Behandlungsweisen.

«Am häufigsten sind Spannungskopfschmerzen. Davon sind mehr als die Hälfte meiner Kopfschmerz-Patienten betroffen», sagt Hans-Michael Mühlenfeld. Er ist Hausarzt in Bremen und Vorsitzender des Instituts für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband. Am zweithäufigsten treten Migräne-Kopfschmerzen auf. Nur sehr wenige Patienten zeigten Symptome, die zu keinem der beiden passen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren