Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Geiger und Eisenbichler bei erstem -Training vorne dabei

20.02.2019 - Die beiden besten deutschen Skispringer Karl Geiger und Markus Eisenbichler haben sich beim ersten Training auf der Bergiselschanze in Innsbruck in guter Form gezeigt. 

  • Markus Eisenbichler springt beim Training von der Bergiselschanze auf 122 Meter. Foto: Matthias Schrader/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Markus Eisenbichler springt beim Training von der Bergiselschanze auf 122 Meter. Foto: Matthias Schrader/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zwei Tage vor der Qualifikation am Freitag (14.30 Uhr) landete Willingen-Sieger Geiger mit Sprüngen auf 119 und 120 Meter auf den Rängen vier und sechs, der Tournee-Zweite Eisenbichler (119,5 und 122 Meter) wurde Fünfter und Vierter. Auch Richard Freitag und Stephan Leyhe schafften es in beiden Durchgängen unter die besten Zehn. Den weitesten Versuch des ersten Trainingstages stand der Schweizer Killian Peier, der 131 Meter sprang.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren