Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wie man stilvoll mit Haarverlust umgeht

23.07.2018 - Kaum etwas verändert den Menschen so sehr, wie eine radikal andere Frisur - zum Beispiel durch Haarausfall. Auch wenn der überkämmte Übergang oft peinlich wirkt, scheuen viele Männer den letzten Schritt: die Rasur zur Glatze. Wann ist der richtige Zeitpunkt?

  • Den Gang zur Glatze meiden viele lange - dabei kann das einen stylishen Look ergeben. Foto: Martina Ferrari/Westend61 © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Den Gang zur Glatze meiden viele lange - dabei kann das einen stylishen Look ergeben. Foto: Martina Ferrari/Westend61 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Starkes Signal», «das Beste daraus gemacht» - so viel Lob bekommen Männer selten für ihre Friseur. Vor allem nicht, wenn sie im spöttischen Rampenlicht stehen.

Der englische Prinz William hat diese Schlagzeilen vor einiger Zeit gemacht - und zwar mit fast keinem Haar mehr auf dem Kopf. Denn er ließ den letzten Schopf seiner voranschreitenden Glatze ganz kurz abrasieren. Wann ist der Zeitpunkt zur Rasur gekommen? Experten geben Tipps zum Styling, aber auch zur Pflege der kahlen Kopfpartien: