Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Album-Charts: Heaven Shall Burn vor Pietro Lombardi

27.03.2020 - Harte Riffs oder Latin-Party? Es ist entschieden: Die Metal-Band Heaven Shall Burn erklimmt den Album-Thron. Pietro Lombardi muss sich mit Rang zwei begnügen.

  • Heaven Shall Burn haben die Nase vorn. Foto: Alexander Prautzsch/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Heaven Shall Burn haben die Nase vorn. Foto: Alexander Prautzsch/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Pietro Lombardi ist mit «Lombardi» auf Platz zwei der Albumcharts eingestiegen. Das teilte GfK Entertainment mit. Vor dem «Deutschland sucht den Superstar»-Gewinner von 2011 steht ein weiterer Neueinsteiger: Die Metal-Band Heaven Shall Burn stürmte mit ihrem Album «Of Truth and Sacrifice» direkt an die Spitze.

Bei den Single-Chats verteidigte The Weeknd mit «Blinding Lights» erneut den ersten Platz. Der Rapper lässt damit die Neueinsteiger Dardan & Monet192 hinter sich. Topic Feat. A7S kletterten von Platz fünf auf Platz drei.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren