Dienste

 

 

Panorama

Polizisten stehen auf der Strandpromenade an der Copacabana neben dem Unglücksfahrzeug. Foto: Silvia Izquierdo © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
19. Januar 2018 10:25
 

Auto fährt an der Copacabana in eine Menschenmenge

Auf der Strandpromenade an der Copacabana in Rio de Janeiro ist ein Fahrzeug in eine Menschenmenge gefahren. mehr

Staatsanwalt Mike Hestrin: «In mehr als 20 Jahren als Strafverfolger im Bezirk Riverside ist dies einer der schlimmsten Fälle, den ich gesehen habe.» Foto: Damian Dovarganes © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
19. Januar 2018 17:40
 

US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Schuld von sich

Mehr grausige Details aus dem Horrorhaus in Kalifornien kommen ans Licht. Die Vorwürfe der 13 misshandelten Kinder sind erdrückend, doch ... mehr
 
«Friederike» war der schwerste Sturm seit 2007. Foto: Hendrik Schmidt © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
19. Januar 2018 16:42
 

Orkan «Friederike» lässt halbe Milliarde Euro Schaden zurück

Der Sturm ist vorbei, doch die Bilanz ist bitter: Mindestens acht Menschen verlieren während «Friederike» ihr Leben. Das Orkantief weckt ... mehr
 
Die Tatwaffe vom Münchner Amoklauf, eine Pistole vom Typ Glock 17. Foto: Sven Hoppe/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
19. Januar 2018 17:12
 

Sieben Jahre Haft für Waffenhändler vom Münchner Amoklauf

Im Sommer 2016 stürzte der Schüler David S. mit seinem Amoklauf in München die ganze Stadt in Panik. Er erschoss neun Menschen und sich ... mehr
 
Heirat im Himmel: Papst Franziskus traut die Flugbegleiter Carlos Ciuffardi und Paola Podest auf dem Flug von Santiago de Chile nach Iquique. Foto: Divisione Produzione Fotografica/Vatican Media © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
18. Januar 2018 17:35
 

Ja-Wort über den Wolken: Papst traut Paar auf Flug in Chile

Zum ersten Mal vermählt das katholische Kirchenoberhaupt ein Ehepaar in einem Flugzeug. Die beiden Flugbegleiter sind schon seit Jahren ... mehr
 
Dürre in Südafrika: Das Jahr 2017 gehört zu den drei wärmsten Jahren seit Beginn der Aufzeichnungen vor fast 170 Jahren. Foto: Halden Krog © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
19. Januar 2018 10:05
 

Klimabehörden: 2017 war unter den drei wärmsten Jahren

Der Trend hält an: Auch 2017 war unter den drei wärmsten Jahren seit Beginn der Messungen. Zwar hält 2016 weiter den Rekord, aber 2017 ... mehr
 
Drogenboss Joaquin Guzman Loera, bekannter als «El Chapo», wird zum Hochsicherheitsgefängnis Altiplano zurückgebracht, aus dem er geflohen war. Foto: Jose Mendez © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
18. Januar 2018 18:27
 

Gebrochener Mann in Einzelhaft: «El Chapos» tiefer Fall

Vor einem Jahr lieferten die Mexikaner den mächtigen Drogenboss an die USA aus. Die Haftbedingungen im Hochsicherheitsgefängnis von New ... mehr
 
Der Mond erscheint am 28.09.2015 über Berlin während einer Mondfinsternis fast vollständig in einem rötlichen Farbton. Foto: Soeren Stache © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
18. Januar 2018 10:58
 

«Super-Blau-Blutmond-Finsternis» kommt

Eine seltene «Super-Blau-Blutmond-Finsternis» wird Mondfans Ende Januar unter anderem in Teilen Asiens und Australiens in ihren Bann ... mehr
 
Der 13-jährige Ägypter Abdel Rahman Hussein neben der Trophäe, mit der er als «klügstes Kind der Welt» ausgezeichnet worden ist. Foto: Abdel Rahman Hussein © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
18. Januar 2018 11:01
 

13 Jahre altes Mathe-Genie: 320 Aufgaben in acht Minuten

Selbst Mathe-Genies brauchen Training: Der 13-jährige Ägypter Abdel Rahman Hussein hat fünf Jahre lang geübt, bis er kürzlich einen ... mehr
 
Rettungskräfte stehen bei Rottweil neben einem Autowrack, in dem bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw eine Person ums Leben gekommen war. Nach Polizeiangaben war das Fahrzeg bei Glätte zu schnell unterwegs. Foto: Maurer/Sdmg © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
18. Januar 2018 22:56
 

Orkan «Friederike» fegt übers Land: Mindestens sechs Tote

«Friederike» fegt über das Land - es ist der heftigste Sturm seit dem Jahr 2007. Die Bahn lässt aus Sicherheitsgründen bundesweit ... mehr
 
Trümmerteile eines abgestürzten Militärhelikopters in Segovia, Kolumbien. Foto: Diego Pineda/colprensa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
17. Januar 2018 11:14
 

Zehn Tote bei Absturz von Militärhelikopter in Kolumbien

Beim Absturz eines Militärhubschraubers in Kolumbien sind zehn Menschen ums Leben gekommen. Der Helikopter sei aus bislang ungeklärter ... mehr
 
In diesem Haus soll ein Ehepaar seine 13 Kinder unter grausamen Bedingungen über Monate gefangen gehalten haben. Foto: Andrew Foulk © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
17. Januar 2018 10:11
 

Horrorhaus: US-Paar muss am Donnerstag vor Gericht

Das kalifornische Ehepaar, das seine 13 Kinder unter grausamen Bedingungen gefangen gehalten haben soll, soll am Donnerstag vor Gericht ... mehr
 
Ein mit Gurken beladener Lkw war auf der A9 bei Schleiz bei schneeglatter Fahrbahn von der Fahrbahn abgekommen und 30 Meter einen Hang herabgestürtzt. Der Fahrer blieb unverletzt. Foto: Bodo Schackow © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
17. Januar 2018 17:29
 

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Orkanböen bis zu 115 km/h: Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief «Friederike» nichts Gutes. Ungemütlich wurde es für ... mehr
 
Der beschädigte Schulbus an der Fassade eines Hauses. Foto: Uwe Anspach © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
17. Januar 2018 15:35
 

Nach Schulbus-Unfall: Ermittler suchen nach Ursache

Zeugen befragen, Fahrzeug untersuchen - am Tag nach dem Unfall in Eberbach suchen Ermittler nach Hinweisen. Warum kommt ein Bus von der ... mehr
 
Trümmer liegen am 4. März 2009 in Köln an der Stelle, an der sich das eingestürzte historische Stadtarchiv befand. Foto: Oliver Berg © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
17. Januar 2018 15:59
 

Staatsanwalt: Archiv-Einsturz durch Fehler bei Bauarbeiten

Warum stürzte das Kölner Stadtarchiv ein? Die Angehörigen der beiden Toten haben neun Jahre gewartet, um auf diese Frage eine Antwort zu ... mehr
 
 

Arcor Video-News des Tages

 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Passwort eingeben und sicher sein? Nicht ganz. Viele WLAN-Geräte leiden unter der Sicherheitslücke KRACK. Dass tatsächlich Verbindungen ausspioniert werden, ist aber eher unwahrscheinlich. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Der Verschlüsselungsstandard WPA2 für WLAN-Geräte ist nicht mehr sicher. Ein Patch kann helfen, doch längst nicht jeder Router erhält so ein Software-Update. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Viele Smartphones haben mittlerweile Updates erhalten und sind von der Sicherheitslücke KRACK nicht mehr betroffen. Ihre WLAN-Verbindungen sind entsprechend geschützt. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Nach KRACK-Sicherheitslücke: Ist das WLAN wieder sicher?

Die Sicherheitslücke KRACK erschütterte im Oktober 2017 das Internet. Plötzlich war WLAN über die sicher geglaubte WPA2-Verschlüsselung ...  mehr
 
 
 

Sturm Friederike löst Bahn-Chaos aus

Stillstand in Essen: Sturmtief «Friederike» bremst die Bahn in mehreren Bundesländern aus. Foto: Helge Toben © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Sturmtief Friederike verbeitete Chaos in Deutschland. Die Bahn reagierte und stoppte am Donnerstag den kompletten Fernverkehr. Die richtige Entscheidung?
 Ja, es wäre sonst einfach viel zu gefährlich geworden, die Leute wären vielleicht irgendwo gestrandet...genau richtig gehandelt!
 Völlig übertrieben. Klar, wenn Strecken nicht befahrbar sind, muss man sie sperren, aber den ganzen Verkehr einzustellen war unnötig.
 Der Sturm war ja nun nicht überall so schlimm. Mit einem guten Ersatzverkehrs-System wäre uns echt gut geholfen...
Abstimmen Ergebnis
 
 
Kein feuchter Traum: Junge von Freunden verschleppt
 

Kein feuchter Traum: Junge von Freunden verschleppt

Böse war dieses Erwachen nicht, aber es war auch anders, als es sich dieser Junge vorgestellt hatte. Weil er nicht wach wurde, verschleppten ihn ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Da schwebte die süße Janina-Celine auf Wolke 7! Mit ihrem Lächeln bezauberte sie den "Bachelor" beim Film-Fotoshooting; anschließend wollte er eine Weile mit ihr alleine quatschen. Dabei kam es dann zu den ersten zwei Küssen! Völlig aufgedreht teilte die 22-Jährige dieses Geheimnis mit ihren Freundinnen in der Villa. Doch auch die anderen bekamen Wind von den Zärtlichkeiten - ein Zickenkrieg entbrannte... © MG RTL D
  • Hurra, ein Einzeldate! Make-up-Artist Svenja durfte mit Daniel einen actionreichen Tag mit Wasserflugzeug und Dinner auf einer einsamen Insel genießen. Dabei trug der Rosenkavalier sie auf Händen...die Konkurrenz war not amused. "Die passt eher zu einem Zuhälter", ätzten die Damen gar nicht ladylike. © MG RTL D
  • Und weiter geht's! Beim Speeddating hatten acht Frauen die Gelegenheit, Daniel von sich zu überzeugen. Die temperamentvolle Kristina tat sich etwas schwer damit, sich dem "Bachelor" zu öffnen.  Nur bei einer Dame verlängerte er die Zeit immer wieder, um sie letztendlich zu einem Abendessen zu zweit zu entführen: Carina. © MG RTL D
  • Wie romantisch! Ist da der Funke übergesprungen?! © MG RTL D
  • Beim nächsten Gruppendate galt es, die schönsten Filmmomente in einem Fotoshooting nachzustellen. Janine Christin, Janina Celine und Maxime legten sich für ihr "The Great Gatsby"-Foto besonders ins Zeug. © MG RTL D / Tom Clark
  • Für Claudia, Alina und Jessica lautete das Motto "La La Land". Dabei konnte vor allem Jessica punkten, die immer wieder Körperkontakt zu Daniel suchte. © MG RTL D / Tom Clark
  • Sexy Bondgirls: Nadine und Yeliz. Besonders Yeliz scheint es Daniel mächtig angetan zu haben. © MG RTL D / Tom Clark
  • Nur Plappermaul Michelle durfte sich über ein Einzelshooting freuen: Das Thema "Dirty Dancing" passte natürlich perfekt zur Tänzerin. Doch irgendwie wirkte sie befangen und schüchtern. Ob sie trotzdem Daniels "Baby" werden könnte? © MG RTL D / Tom Clark
  • Dicke Luft in der Nacht der Rosen: Svenja schnappte sich Daniel, um ihn zur Rede zu stellen. Ihr sei zu Ohren gekommen, er habe Janina Celine gesagt, er hätte das Einzeldate viel lieber mit ihr gehabt. Alles Lüge, bekräftigt er. Sofort musste er darüber auch mit Janina Celine sprechen, die beteuerte, dieses Gerücht niemals in die Welt gesetzt zu haben. Daniel schien ihr nicht so recht zu glauben...letztendlich gab es für die Blondine die allerletzte Rose des Abends.  © MG RTL D
  • Clarissa hat ihre Entscheidung gefällt: Sie verließ die Show freiwillig. "Wir haben uns ja über Florida unterhalten und ich habe dir ja gesagt, dass ich auf gar keinen Fall hier her ziehen würde", erklärte sie. Sie wolle realistisch bleiben und die Reißleine ziehen, ehe sie sich wirklich in Daniel verlieben würde. Daher bat sie ihn darum, ihr keine Rose zu geben. Schweren Herzens willigte der "Bachelor" ein. © RTL / Arya Shirazi
  • Für die schöne Alina gab es keine Rose - dabei wirkte Daniel in der Vorwoche noch so angetan von ihr... © RTL / Arya Shirazi
  • Bye Bye Claudia: Auch für sie endete der Weg beim "Bachelor". © RTL / Arya Shirazi
 

"Der Bachelor": Süße Küsse und fieser Zickenkrieg

Der erste Kuss, die ersten Lästereien, Zickenkrieg in der Villa: Schon in der zweiten Runde geht es bei "Der Bachelor" in die Vollen...  mehr
 
 
 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kalenderblatt 2018: 20. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Januar 2018:  mehr