Dienste

 

 

 © CONCON Content Consulting
 

Hoffenheim zieht in zweite Pokalrunde ein

Erfurt (dpa) - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat ohne Glanz die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Dank des Treffers von Nadiem Amiri (55. Minute) setzte sich die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann beim Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt am Samstag vor 8144 Zuschauern mit 1:0 (0:0) durch. Zwar geht die TSG mit einem «Erfolgserlebnis» in das erste Playoff-Hinspiel zur Champions League am Dienstag gegen den FC Liverpool. Doch beim bislang bedeutendsten Spiel ihrer Vereinsgeschichte müssen die Kraichgauer in drei Tagen zu Hause eine um Klassen bessere Leistung zeigen, wollen sie gegen das Team von Trainer Jürgen Klopp bestehen.
Hoffenheims Nadiem Amiri jubelt über seinen Treffer. Foto: Thomas Eisenhuth © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Hoffenheims Nadiem Amiri jubelt über seinen Treffer. Foto: Thomas Eisenhuth © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dem Bundesliga-Trainer des Jahres, Julian Nagelsmann, dürfte wenig von dem gefallen haben, was er sah. Mit dem wiedergenesen Nationalstürmer Sandro Wagner und Neuzugang Nico Schulz in der Startelf hatten die Hoffenheimer zwar die Hoheit beim Ballbesitz. Doch gute Chancen konnte der Favorit, bei dem der von Bayern München ausgeliehene U21-Europameister Serge Gnabry zunächst auf der Bank saß, nicht kreieren.

Gegen die gut organisierte Defensive der in der Liga noch sieglos auf einem Abstiegsplatz stehenden Gastgeber leistete sich Hoffenheim immer wieder Fehlpässe. Das Feintuning stimmte nicht. Auf der anderen Seite strahlten die Thüringer aber auch keine Gefahr aus, so dass der erst 19 Jahre alte Schweizer Gregor Kobel kaum geprüft wurde. Er durfte für Stammkeeper Oliver Baumann ran, der für das Liverpool-Spiel geschont wurde.

Auch nach der Pause zunächst das gleiche Bild: Hoffenheims Flanken kamen nicht an, die Versuche durch die Mitte wurden abgeblockt. Als es dann auf der linken Seite einmal schnell wurde, schlug Amiri zu. Nach Vorarbeit von Wagner und Kerem Demirbay netzte er mit der Pike ein. Erfurts Schlussmann sah dabei nicht gut aus.

Doch auch nach der Führung wurde das Spiel der TSG nicht besser. Nagelsmann brachte mit Gnabry und Uth zwar zwei neue Leute. Die Stockfehler aber blieben. So hätte das 2:0 bei einem Konter fallen müssen: Aber statt auf den einschussbereit stehenden Gnabry abzulegen, vertändelte Kramaric den Ball. In der 89. Minute rettete Kobel mit einer starken Parade den Gästen den Sieg. Bis Dienstag muss Nagelsmann sein Team neu einstellen, um die Chance auf den Einzug in die europäische Königsklasse zu wahren.

© dpa-infocom GmbH
 
 Zur Übersicht Baden-WürttembergZur Startseite 
 

 
 
6190962
Hoffenheim zieht in zweite Pokalrunde ein
Erfurt (dpa) - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat ohne Glanz die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Dank des Treffers von Nadiem Amiri (55. Minute) setzte sich die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann beim Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt am Samstag vor 8144 Zuschauern mit 1:0 (0:0) durch. Zwar geht die TSG mit einem «Erfolgserlebnis» in das erste Playoff-Hinspiel zur Champions League am Dienstag gegen den FC Liverpool. Doch beim bislang bedeutendsten Spiel ihrer Vereinsgeschichte müssen die Kraichgauer in drei Tagen zu Hause eine um Klassen bessere Leistung zeigen, wollen sie gegen das Team von Trainer Jürgen Klopp bestehen.
http://www.arcor.de/content/aktuell/regional_news/baden_wuerttemberg/6190962,1,Hoffenheim-zieht-in-zweite-Pokalrunde-ein,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/XdrHIPhKFpEx_mG8roB6KS8SbnU5qHDX8JxX87i+AyAvQJp1YcA6ovw9ANBZv0fPqonPxCztsTFrDbXj2aS0_A==.jpg

Arcor Video-News des Tages

 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Es muss nicht die Höchststufe der Heizung sein: Eine angenehme Raumtemperatur für Küche und Wohnzimmer ist 20 Grad. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Spartipps für den Winter: So heizt man kostenbewusst

Der Winter zehrt mehr an der Haushaltskasse als andere Jahreszeiten - das liegt an den Heizkosten. An steigenden Preisen und an dem Wetter lässt sich ...  mehr
 
 
 

Dauerzustand Kinderarmut

Foto: Christian Charisius/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Schockierende Zahlen: In einem reichen Land wie Deutschland ist Armut für 21% der Kinder ein Dauerthema. Was muss sich ändern?
 Die Lösung ist einfach: Reichtum besser verteilen, Hartz IV abschaffen, Sozialausgaben für Familien erhöhen!
 Kinder sind arm, weil die Eltern arm sind, doch gut bezahlte Jobs fallen leider nicht vom Himmel ...
 Bedingungsloses Grundeinkommen für alle oder eine Kindergrundsicherung, das wäre ein Anfang.
Abstimmen Ergebnis
 
Ab aufs Motorrad: Rind sucht Mitfahrgelegenheit
 

Ab aufs Motorrad: Rind sucht Mitfahrgelegenheit

In Indien sind Rinder heilig. Deswegen ist es nicht ungewöhnlich, dass die Tiere dort auch auf Straßen herumspazieren. Doch ein Tier sorgte nun für ...  mehr
 
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  •  © Warner Music Group Germany
  • "Ave Maria - Lieder für die Seele" ist das neue Album des Mundharmonika-Spezialisten Michael Hirte. © Warner Music Group Germany
 

Der Mann mit der Mundharmonika: Das neue Album von Michael Hirte gewinnen

Schöne Melodien gefühlvoll auf der Mundharmonika interpretiert: Das ist Michael Hirte! Hier gibt's drei Exemplare von Michaels neuem Album "Ave ...  mehr
 
 
 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kalenderblatt 2017: 23. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Oktober 2017:  mehr