Dienste

 

 

 © CONCON Content Consulting
 

Optik-Konzern Zeiss investiert 300 Millionen Euro in Jena

Jena (dpa/th) - Der baden-württembergische Optik- und Elektronikkonzern Carl Zeiss investiert an seinem Gründungsort Jena mehr als 300 Millionen Euro. Das Projekt solle bis zum Jahr 2023 umgesetzt werden. Es sei mit etwa 500 neuen Arbeitsplätzen verbunden, sagte der Vorstandschef der Carl Zeiss AG (Oberkochen) am Freitag in Jena. Ziel sei, die bestehenden Zeiss-Firmen in Jena mit derzeit rund 2000 Beschäftigten an einem High-Tech-Standort zu konzentrieren.
Ein Mitarbeiter von Carl Zeiss misst eine Linse. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Ein Mitarbeiter von Carl Zeiss misst eine Linse. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für das Großprojekt werde ein nicht mehr genutztes Areal des Spezialglasherstellers Schott in Jena gekauft. Zeiss und Schott sind Unternehmen der Carl-Zeiss-Stiftung mit Doppelsitz in Jena und Heidenheim.

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) sprach von einer Jahrhundertinvestition, die die Industrie- und Universitätsstadt als Innovationsstandort in Ostdeutschland stärke.

In Jena unterhält Carl Zeiss, wo das Unternehmen Mitte des 19. Jahrhunderts aus einer optischen Werkstatt entstand, mehrere Tochterunternehmen mit Verantwortung für weltweite Geschäfte. Dazu gehört die börsennotierte Carl Zeiss Meditec AG.

© dpa-infocom GmbH
 
 Zur Übersicht Baden-WürttembergZur Startseite 
 

 
 
6374351
Optik-Konzern Zeiss investiert 300 Millionen Euro in Jena
Jena (dpa/th) - Der baden-württembergische Optik- und Elektronikkonzern Carl Zeiss investiert an seinem Gründungsort Jena mehr als 300 Millionen Euro. Das Projekt solle bis zum Jahr 2023 umgesetzt werden. Es sei mit etwa 500 neuen Arbeitsplätzen verbunden, sagte der Vorstandschef der Carl Zeiss AG (Oberkochen) am Freitag in Jena. Ziel sei, die bestehenden Zeiss-Firmen in Jena mit derzeit rund 2000 Beschäftigten an einem High-Tech-Standort zu konzentrieren.
http://www.arcor.de/content/aktuell/regional_news/baden_wuerttemberg/6374351,1,Optik-Konzern-Zeiss-investiert-300-Millionen-Euro-in-Jena,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/eOU+6U_5VJ8C+3dioHbmSHiv6XMBJe3WxcyxvI4EEvACZ8nQWu_K2FAbxdy21kSdMoxOkan6+DWt6EyNeIH0Eg==.jpg

Arcor Video-News des Tages

 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Die Reparatur eines defekten Displays ist teuer. Foto: Alexander Heinl/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Ärgernis Handy-Schaden: Der Weg durch den Reparaturdschungel

Ein unbedachter Moment, schon liegt das Smartphone auf dem Boden und der Bildschirm ist hinüber. Häufig treten auch Wasserschäden und defekte Akkus ...  mehr
 
 
 

Döner darf weiter Phosphate enthalten

Das Europaparlament könnte die EU-weite Zulassung von Phosphaten in Döner-Fleisch verhindern. Ein Aus für den Snack bedeutet das aber nicht. Foto: Peter Steffen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Der Döner bleibt so wie er ist: Ein Verbot von Phosphaten im Dönerfleisch ist im Europaparlament knapp gescheitert. Eine ungesunde Entscheidung?
 Ja, eine absolute Frechheit, welchen Gesundheitsgefahren die Menschen ausgesetzt werden!
 Wer Angst vor Phosphaten hat, muss ja keinen Döner essen! Solange die Lebensmittelbehörde keine Gefahren bewiesen hat, greife ich gerne zu!
 Hurra, sehr gute Entscheidung! Damit ist dann hoffentlich erstmal Schluss mit dieser albernen Panikmache...
Abstimmen Ergebnis
 
Armageddon im Lagerhaus: Tornado wütet mit 180 km/h
 

Armageddon im Lagerhaus: Tornado wütet mit 180 km/h

In diesem Lager ist nichts mehr in Ordnung. Totale Zerstörung dominiert das Bild vom Inneren der Halle. Einige Sekunden haben ausgereicht, damit ein ...  mehr
 
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Otto Kern ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Foto: Rolf Haid © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt

Er war Mode-Legende und Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben. ...  mehr
 
 
 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kalenderblatt 2017: 14. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Dezember 2017:  mehr