Dienste

 

 

 © CONCON Content Consulting
 

Weiterhin Kontrollen nach Großbrand in Heidenheimer Firma

Heidenheim (dpa/lsw) - Obwohl das Feuer in der Lagerhalle des Verpackungsherstellers Edelmann in Heidenheim seit Freitagmorgen gelöscht ist, sind weiterhin Feuerwehrleute am Brandort im Einsatz. Wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte, werde regelmäßig kontrolliert, ob sich erneut Glutnester bilden. Dabei setzten die Einsatzkräfte auch Wärmebildkameras ein. «Wenn die Bilder der Wärmebildkamera unauffällig sind und kein Rauch zu sehen ist, ist das ein gutes Zeichen», sagte ein Feuerwehrsprecher.
In Heidenheim wurde die Feuerwehr zu einem Großbrand gerufen. Foto: Jens Kalaene/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
In Heidenheim wurde die Feuerwehr zu einem Großbrand gerufen. Foto: Jens Kalaene/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Feuer war am Mittwochnachmittag im Keller des Gebäudes ausgebrochen. Weil die Brandstelle schwer zu erreichen war und die Temperaturen im Gebäude sehr hoch waren, dauerten die Löscharbeiten mehr als 24 Stunden. Zeitweise waren bis zu 200 Einsatzkräfte am Brandort aktiv. Nach Angaben der Polizei dürfte sich der Sachschaden im Millionenbereich bewegen. Verletzte gab es nicht.

Die Ursache des Brandes war am Samstag noch unbekannt. Die Untersuchungen der Polizei werden durch die Einsturzgefahr des Gebäudes erschwert.

© dpa-infocom GmbH
 
 Zur Übersicht Baden-WürttembergZur Startseite 
 

 
 
6654045
Weiterhin Kontrollen nach Großbrand in Heidenheimer Firma
Heidenheim (dpa/lsw) - Obwohl das Feuer in der Lagerhalle des Verpackungsherstellers Edelmann in Heidenheim seit Freitagmorgen gelöscht ist, sind weiterhin Feuerwehrleute am Brandort im Einsatz. Wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte, werde regelmäßig kontrolliert, ob sich erneut Glutnester bilden. Dabei setzten die Einsatzkräfte auch Wärmebildkameras ein. «Wenn die Bilder der Wärmebildkamera unauffällig sind und kein Rauch zu sehen ist, ist das ein gutes Zeichen», sagte ein Feuerwehrsprecher.
http://www.arcor.de/content/aktuell/regional_news/baden_wuerttemberg/6654045,1,Weiterhin-Kontrollen-nach-Gro%C3%9Fbrand-in-Heidenheimer-Firma,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/7NPufTQ6_x8_nPRK7lTt4FYwKRUziwuAwK22q05VlrTL2l6cI2DwYmcwHEw9dWJWDIXymWEODrkEUY0fVAMZOw==.jpg

Arcor Video-News des Tages

 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Tom Petty hatte zu viele Medikamente gegen seine Schmerzen eingenommen. Am 2. Oktober ist er mit 66 Jahren gestorben. Foto: epa Paul Buck © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis

Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige ...  mehr
 
 
 

Sturm Friederike löst Bahn-Chaos aus

Stillstand in Essen: Sturmtief «Friederike» bremst die Bahn in mehreren Bundesländern aus. Foto: Helge Toben © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Sturmtief Friederike verbeitete Chaos in Deutschland. Die Bahn reagierte und stoppte am Donnerstag den kompletten Fernverkehr. Die richtige Entscheidung?
 Ja, es wäre sonst einfach viel zu gefährlich geworden, die Leute wären vielleicht irgendwo gestrandet...genau richtig gehandelt!
 Völlig übertrieben. Klar, wenn Strecken nicht befahrbar sind, muss man sie sperren, aber den ganzen Verkehr einzustellen war unnötig.
 Der Sturm war ja nun nicht überall so schlimm. Mit einem guten Ersatzverkehrs-System wäre uns echt gut geholfen...
Abstimmen Ergebnis
 
Kim Kardashian teilt aus: Ex-Freund wettert gegen Khloe
 

Kim Kardashian teilt aus: Ex-Freund wettert gegen Khloe

Khloe Kardashians Ex-Freund und NBA-Basketballspieler Lamar Odom zog öffentlich über Khloes neue Beziehung her. Schwester Kim war das ein Dorn im ...  mehr
 
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • RTL wahrt die Tradition und schickt mal wieder ein Playmate ins Rennen: Christina war als "Miss September" 2017 im "Playboy" zu sehen.<br/><br/>In der Vorjahren warben bereits Bernadette, die "Miss September" 2010, um Paul Jahnke, "Miss Februar" 2010 Katie und "Miss August" 2007 Nicole-Maria um Jan Kralitschka, "Miss August" 2014 um Oliver Sanne und Model Fabienne um Sebastian Pannek. © MG RTL D / Tom Clark
  • Diese Frau weiß, was sie will: Samira aus München. © MG RTL D / Tom Clark
  • Tina spielt gerne mit ihren Reizen... © MG RTL D / Tom Clark
  • Der bisher wichtigste Moment in Samiras Leben? "Als meine Skoliose-OP vor drei Jahren gut verlaufen ist und ich aus der Narkose aufwachte. Ich wusste, dass sich ab diesem Zeitpunkt alles zum Positiven wendet." © MG RTL D / Tom Clark
  • Tinas Traummann sollte genauso abenteuerlustig und temperamentvoll wie sie sein! © MG RTL D / Arya Shirazi
  • Nicht jeder Mann kommt mit ihrem Job als Barkeeperin klar, gibt Samira zu. Immerhin wird sie dabei häufig von Männern angeflirtet - der Richtige war aber noch nicht dabei... © MG RTL D / Tom Clark
 

Das gab es noch nie: Frauen-Nachschub für den "Bachelor"

Das wird den "Bachelor"-Ladys gar nicht schmecken: In der dritten Woche der Kuppelshow schickt RTL überraschend zwei neue, heiße Kandidatinnen ins ...  mehr
 
 
 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kalenderblatt 2018: 21. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Januar 2018:  mehr