Dienste

 

 

 © CONCON Content Consulting
 

Nach Amoklauf im Rheinland: Häftling greift Mithäftling an

Bielefeld (dpa/lnw) - Dreieinhalb Jahre nach einem Amoklauf in mehreren Anwaltskanzleien im Rheinland wird erneut gegen den verurteilten Täter ermittelt. Die Staatsanwaltschaft Bielefeld führt nach einem Angriff gegen einen Mitgefangenen ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung, wie ein Sprecher am Donnerstag sagte. Die Behörden vermuten einen Racheakt, bei dem im Februar 2017 der Mitgefangene im Gefängnis in Bielefeld-Brackwede leicht verletzt wurde. Zuvor hatten mehrere Medien über den Fall berichtet.
Blick auf ein Schild der Justizvollzugsanstalt (JVA) Bielefeld-Brackwede. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Blick auf ein Schild der Justizvollzugsanstalt (JVA) Bielefeld-Brackwede. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Yanging T. hatte im Februar 2014 zuerst in einer Düsseldorfer Anwaltskanzlei zwei Anwälte erstochen und dann Feuer gelegt. Seinen Amoklauf setzte der Chinese in einer Kanzlei in Erkrath fort, wo er eine Anwaltsgehilfin erschoss und einen im Rollstuhl sitzenden Anwalt schwer verletzte. Auch hier legte er Feuer. Das Landgericht Düsseldorf verhängte gegen den damals 49-Jährigen mit lebenslang die Höchststrafe und stellte zusätzlich noch die besondere Schwere der Schuld fest.

Dem Angriff in Bielefeld ging eine gemeinsame Zeit der beiden Häftlinge in der Justizvollzugsanstalt in Düsseldorf voraus. Nach Angaben der dortigen Gefängnisleitung hatte der jetzt angegriffene Gefangene im Mai 2014 angebliche Tötungsabsichten von Yanging T. weitergereicht. Zum Schutz von Wärtern und anderer Gefangenen kam er in Einzelhaft. «Anschließend waren beide noch ein Jahr bei uns. Hinweise auf einen Konflikt gab es nicht», sagte JVA-Leiterin Elke Krüger.

Warum anschließend beide in der JVA Bielefeld-Brackwede untergebracht waren, wird aktuell noch geprüft. «Wir schauen gerade, ob und wo es eine Kommunikationspanne gab», sagt der Leiter der JVA in Bielefeld, Uwe Nelle-Cornelsen.

© dpa-infocom GmbH
 
 Zur Übersicht Nordrhein-WestfalenZur Startseite 
 

 
 
6372572
Nach Amoklauf im Rheinland: Häftling greift Mithäftling an
Bielefeld (dpa/lnw) - Dreieinhalb Jahre nach einem Amoklauf in mehreren Anwaltskanzleien im Rheinland wird erneut gegen den verurteilten Täter ermittelt. Die Staatsanwaltschaft Bielefeld führt nach einem Angriff gegen einen Mitgefangenen ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung, wie ein Sprecher am Donnerstag sagte. Die Behörden vermuten einen Racheakt, bei dem im Februar 2017 der Mitgefangene im Gefängnis in Bielefeld-Brackwede leicht verletzt wurde. Zuvor hatten mehrere Medien über den Fall berichtet.
http://www.arcor.de/content/aktuell/regional_news/nordrhein_westfalen/6372572,1,Nach-Amoklauf-im-Rheinland%3A%C2%A0H%C3%A4ftling-greift-Mith%C3%A4ftling-an,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/JbZeOUPkMowkdu6Vn8A5ch0Vk5aphWNh6AtC2fRCW_XSnfz_J4YKte3cMXNWFs7gCyTZSqO_HkjnjS2Uk3rcAg==.jpg

Arcor Video-News des Tages

 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Es muss nicht die Höchststufe der Heizung sein: Eine angenehme Raumtemperatur für Küche und Wohnzimmer ist 20 Grad. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Spartipps für den Winter: So heizt man kostenbewusst

Der Winter zehrt mehr an der Haushaltskasse als andere Jahreszeiten - das liegt an den Heizkosten. An steigenden Preisen und an dem Wetter lässt sich ...  mehr
 
 
 

Dauerzustand Kinderarmut

Foto: Christian Charisius/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Schockierende Zahlen: In einem reichen Land wie Deutschland ist Armut für 21% der Kinder ein Dauerthema. Was muss sich ändern?
 Die Lösung ist einfach: Reichtum besser verteilen, Hartz IV abschaffen, Sozialausgaben für Familien erhöhen!
 Kinder sind arm, weil die Eltern arm sind, doch gut bezahlte Jobs fallen leider nicht vom Himmel ...
 Bedingungsloses Grundeinkommen für alle oder eine Kindergrundsicherung, das wäre ein Anfang.
Abstimmen Ergebnis
 
Starenflug: Paraglider macht unglaubliches Erlebnis
 

Starenflug: Paraglider macht unglaubliches Erlebnis

Dänemark ist jeden Herbst Ort eines außergewöhnlichen Spektakels. Tausende Stare machen sich von hier auf den Weg in den Süden. Paragliding ...  mehr
 
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Das Highlight jeder "GNTM"-Staffel: Model-Mutti Heidi Klum enthüllt das "Cosmopolitan"-Cover. © picture alliance / dpa / Photoshot
 

Krasse Veränderung bei "Germany's Next Topmodel"

"Nur eine von euch wird auf dem Cover der deutschen "Cosmopolitan "erscheinen": Heidi Klums Schlachtruf wird in kommenden Staffel von "GNTM" wohl ...  mehr
 
 
 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kalenderblatt 2017: 24. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Oktober 2017:  mehr