Dienste

 

 

 © CONCON Content Consulting
 

BVB-Torwart Bürki: Wenig Verständnis für Kritik

Dortmund (dpa) - Torwart Roman Bürki von Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund hat wenig Verständnis für Kritik an seinen Leistungen. «Es gibt immer Menschen, die versuchen, etwas Negatives zu finden, die versuchen, mich zu kritisieren», sagte der Schweizer Fußball-Nationalspieler der Funke Mediengruppe. Es sei «das Los des Torhüters, in einer einzigen Sekunde zum Buhmann werden zu können - und damit komme ich klar».
Torwart Roman Bürki von Dortmund verfolgt das Spiel. Foto: Andreas Gebert/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Torwart Roman Bürki von Dortmund verfolgt das Spiel. Foto: Andreas Gebert/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dem 26-Jährigen war vor allem nach dem 1:3 der Westfalen in der Champions League bei Tottenham Hotspur im September in London wegen zweier Gegentreffer kritisiert worden. «Jeden, der einen Torwart bewertet, ohne selbst je im Tor gestanden zu haben, kann ich ehrlich gesagt nicht richtig ernst nehmen», meinte er.

Er sei überzeugt, dass die Leute, die ihm wichtig sind, seine guten Leistungen als solche auch wahrnehmen. «Mit anderen Worten: hier beim BVB, beim Trainer, den Mitspielern, den Verantwortlichen, aber auch in meinem Umfeld, bei meiner Familie. Das ist mir wichtig, dass die die tiefgründige Sicht haben», sagte er.

Immer wieder wird spekuliert, der Club wolle einen neuen Torhüter verpflichten. So wurde zuletzt Kevin Trapp von Paris St. Germain genannt, auch Timo Horn vom 1. FC Köln war gehandelt worden.

Der Vertrag des Eidgenossen, der 2014 vom SC Freiburg zur Borussia gekommen war, läuft noch bis 2019. Er würde gern länger bleiben. «Ich kann mir nichts Besseres vorstellen, als hier zu spielen. Ich fühle mich sehr wohl in dieser Umgebung und ich glaube, dass es bald eine Entscheidung geben wird.» Gespräche mit dem Verein liefen bereits.

© dpa-infocom GmbH
 
 Zur Übersicht Nordrhein-WestfalenZur Startseite 
 

 
 
6373009
BVB-Torwart Bürki: Wenig Verständnis für Kritik
Dortmund (dpa) - Torwart Roman Bürki von Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund hat wenig Verständnis für Kritik an seinen Leistungen. «Es gibt immer Menschen, die versuchen, etwas Negatives zu finden, die versuchen, mich zu kritisieren», sagte der Schweizer Fußball-Nationalspieler der Funke Mediengruppe. Es sei «das Los des Torhüters, in einer einzigen Sekunde zum Buhmann werden zu können - und damit komme ich klar».
http://www.arcor.de/content/aktuell/regional_news/nordrhein_westfalen/6373009,1,BVB-Torwart-B%C3%BCrki%3A%C2%A0Wenig-Verst%C3%A4ndnis-f%C3%BCr-Kritik,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/U66OQsqb59FW5U7mt9nvWrb13St0iIo4R6cOVdUZsoDsjVCeFhpX40jRMui9NaMboFg9+VOyFSTy4E1ScNdUGw==.jpg

Arcor Video-News des Tages

 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Es muss nicht die Höchststufe der Heizung sein: Eine angenehme Raumtemperatur für Küche und Wohnzimmer ist 20 Grad. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Spartipps für den Winter: So heizt man kostenbewusst

Der Winter zehrt mehr an der Haushaltskasse als andere Jahreszeiten - das liegt an den Heizkosten. An steigenden Preisen und an dem Wetter lässt sich ...  mehr
 
 
 

Dauerzustand Kinderarmut

Foto: Christian Charisius/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Schockierende Zahlen: In einem reichen Land wie Deutschland ist Armut für 21% der Kinder ein Dauerthema. Was muss sich ändern?
 Die Lösung ist einfach: Reichtum besser verteilen, Hartz IV abschaffen, Sozialausgaben für Familien erhöhen!
 Kinder sind arm, weil die Eltern arm sind, doch gut bezahlte Jobs fallen leider nicht vom Himmel ...
 Bedingungsloses Grundeinkommen für alle oder eine Kindergrundsicherung, das wäre ein Anfang.
Abstimmen Ergebnis
 
Starenflug: Paraglider macht unglaubliches Erlebnis
 

Starenflug: Paraglider macht unglaubliches Erlebnis

Dänemark ist jeden Herbst Ort eines außergewöhnlichen Spektakels. Tausende Stare machen sich von hier auf den Weg in den Süden. Paragliding ...  mehr
 
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Das Highlight jeder "GNTM"-Staffel: Model-Mutti Heidi Klum enthüllt das "Cosmopolitan"-Cover. © picture alliance / dpa / Photoshot
 

Krasse Veränderung bei "Germany's Next Topmodel"

"Nur eine von euch wird auf dem Cover der deutschen "Cosmopolitan "erscheinen": Heidi Klums Schlachtruf wird in kommenden Staffel von "GNTM" wohl ...  mehr
 
 
 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kalenderblatt 2017: 24. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Oktober 2017:  mehr