Dienste

 

 

Flacher Dreitürer Elektrischer Kompaktwagen: Mercedes zeigt EQ A auf der IAA

Opel Ampera-E und Nissan Leaf sollen Konkurrenz bekommen. Dafür hat Mercedes den EQ A entwickelt. Die Elektro-Studie ist besonders strömungsgünstig gezeichnet. Zu sehen ist der kompakte Dreitürer auf der IAA in Frankfurt am Main.
Elektrifizierte A-Klasse im Anmarsch: Der EQ A gibt einen Ausblick auf einen Mercedes-Kompaktwagen mit Batterieantrieb. Foto: Daimler AG/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Elektrifizierte A-Klasse im Anmarsch: Der EQ A gibt einen Ausblick auf einen Mercedes-Kompaktwagen mit Batterieantrieb. Foto: Daimler AG/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wie eine elektrifizierte A-Klasse von Mercedes aussehen könnte, illustriert auf der IAA die Studie EQ A. Das Fahrzeug mit Batterieantrieb enthüllte der Stuttgarter Hersteller auf der Frankfurter Branchenshow (Publikumstage: 16. bis 24. September).

Der flache Dreitürer wird angetrieben von je einem Elektromotor pro Achse und kommt auf eine Leistung von bis zu 200 kW/272 PS, teilte Mercedes mit. Mit mehr als 500 Newtonmetern (Nm) maximalem Drehmoment soll der silbern lackierte und besonders strömungsgünstig gezeichnete Gegner von Stromautos wie Opel Ampera-E oder Nissan Leaf in 5,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen. Auf welchen Wert die Ingenieure die Höchstgeschwindigkeit limitieren werden, teilte Mercedes nicht mit.

Gespeist werden die Motoren aus einem Lithium-Ionen-Akku im Wagenboden, dessen Kapazität für bis zu 400 Kilometer Reichweite gut sein soll. Wahlweise über eine Induktionsplatte oder an einer Wallbox geladen, könne der EQ A innerhalb von zehn Minuten Strom für 100 Kilometer zapfen. Wie bei jeder Studie, experimentiert Mercedes auch beim Vorboten eines elektrischen Kompaktwagens mit Technologien jenseits des Antriebs: Statt eines Kühlergrills besitzt das Messeauto einen sogenannten Black-Panel-Grill, auf dem der Mercedes-Stern oder wahlweise Hinweise für Passanten mit LED-Technik angezeigt werden können.

Genau wie der vom Geländewagen GLC abgeleitete, für 2019 geplante und im Herbst 2016 vorgestellte EQ ist auch der EQ A für die Serienproduktion vorgesehen. Daimler-Chef Dieter Zetsche kündigte am Vorabend der Messe an, bis 2022 das komplette Autoangebot auch mit Elektroantrieben zur Verfügung zu stellen.

© dpa-infocom GmbH
 
Wer einen Gebrauchtwagen kaufen möchte, sollte das Fahrzeug mit kaltem Motor Probe fahren. Auf diese Weise kommen auch versteckte Mängel zu Tage. Foto: Tobias Hase/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Gebrauchtwagen nur mit kaltem Motor Probe fahren

Einen Gebrauchtwagen zu kaufen, birgt immer ein gewisses Risiko. Schließlich sind viele Schwachstellen nicht mit dem bloßen Auge zu erkennen. Doch schon eine Probefahrt bei kaltem Motor kann ...
 
 
 Zur Übersicht NewsZur Startseite 
 

 
6277589
Elektrischer Kompaktwagen: Mercedes zeigt EQ A auf der IAA
Opel Ampera-E und Nissan Leaf sollen Konkurrenz bekommen. Dafür hat Mercedes den EQ A entwickelt. Die Elektro-Studie ist besonders strömungsgünstig gezeichnet. Zu sehen ist der kompakte Dreitürer auf der IAA in Frankfurt am Main.
http://www.arcor.de/content/auto/aktuell/6277589,1,Flacher-Dreit%C3%BCrer--Elektrischer-Kompaktwagen%3A-Mercedes-zeigt-EQ-A-auf-der-IAA,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/qSCtpymAlMfJtvRMkUAMbSyuoMIhR1hksYSJzcTMoGKMdM55GydsRNFJaBDdjsm7uHKCKK3+dUIjUx2oaJ0L0Q==.jpg

Auto-Video des Tages

 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Oh wie schön: Ein Schnäppchen vom Gebrauchtmarkt. Interessanterweise lassen sich gerade gebrauchte iPhones häufig günstiger kaufen als Neuware. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

So gut wie neu? Tipps zum Kauf gebrauchter Smartphones

Wer der Umwelt und seinem Geldbeutel etwas Gutes tun will, kauft gebrauchte Waren. Aber gilt diese Weisheit auch für den Kauf eines Smartphones? Von ...  mehr
 
 
 

Autoquiz, Quartett & Fahrschultests

 
 © concon

Welches Auto wird hier geschaltet?

Wer im Auto noch per Hand schaltet, gehört einer austerbenden Fangruppe an. Moderne Autos werden zunehmend per Automatik geschaltet, vor allem wenn ... mehr
 
Quiz: Welcher Auspuff gehört zu welchem Auto? © Audi, BMW, VW, Skoda, Jaguar, Ford

Foto-Quiz: Erkennen Sie diese Autos am Auspuff?

Einfach oder doppelt, rund oder eckig, unauffällig oder extravagant: Der Auspuff verrät vieles über das Design und den Stil eines Automobils. ... mehr
 
Das Flensburger Punktesystem für Verkehrssünder wird reformiert. Ab dem 1. Mai 2014 treten die Neuerungen in Kraft. © dpa picture alliance / Jan-Philipp Strobel

Wie gut kennen Sie sich aus im Bußgeldkatalog?

Im Mai 2014 wurde der Bußgeldkatalog generalüberholt und soll für Gerechtigkeit und Übersichtlichkeit im Umgang mit Ordnungswidrigkeiten im ... mehr
 
 © CONCON Content Consulting GmbH

Welche Rückleuchte gehört zu welchem neuen Modell?

Als ausgewiesener Autoexperte können Sie sicher jedes neue Modell erkennen - auch wenn Sie nur die Rückleuchte sehen?  mehr
 
Wer hat Vorfahrt? © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Uwe Anspach

Wer hat hier Vorfahrt?

Würden Sie auch heute noch die Führerscheinprüfung bestehen? Mit unserem Test finden Sie es heraus! mehr
 
 

Nachrichten aus Formel 1 & Motorsport

 
Toro-Rosso-Pilot Brendon Hartley feierte sein Formel-1-Debüt beim US-Rennen. Foto: Tony Gutierrez © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

F1-Team Toro Rosso setzt 2018 auf Gasly und Hartley

Der Franzose Pierre Gasly und der Neuseeländer Brendon Hartley sind in der kommenden Saison die Stammpiloten beim Formel-1-Team Toro Rosso, teilte ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Verliebt in LA: Natalia Osada ist für ihren Bastian Yotta in die USA gezogen. © MG RTL D
  • Die Chemie stimmte von Anfang an... © MG RTL D
  • Weniger rosig lief es bei "DSDS"-Sängerin Melody Haase und Profi-Kitesurfer Marius Hoppe... © MG RTL D
  • Bei einem heftigen Streit spuckte Melody ihren Traumprinzen sogar an! Kein Wunder also, dass er ihr einen Korb gab. © MG RTL D
  • Frischfleisch für die Insel der Versuchung: RTL schickte "Supertalent"-Gewinner Leo Rojas mitsamt seiner Panflöte ins Rennen. © MG RTL D
  • Neuzugang Gisella fand sogleich gefallen an dem attraktiven Musiker. © MG RTL D
  • Doch auch Christian, der bis dahin heftig mit Patricia Blanco anbändelte, warf sofort ein Auge auf Gisella und entführte sie auf die Insel der Liebe. Der Funke wollte allerdings nicht so recht überspringen. © MG RTL D
  • Neu-Insulanerin Jessica verdrehte Todor gehörig den Kopf. © MG RTL D
  • Girl Talk: Die Evas mussten darüber abstimmen, welchen Adam sie nach Hause schicken wollten. Die Wahl fiel auf Christian. Die Adams hingegen entschieden sich für Tina (links im Bild).  © MG RTL D
  • Freude nach einem erfolgreichen Match. © MG RTL D
  • "Ich liebe dich unendlich", raunte Yotta Natalia schon am fünften Tag ins Ohr. Doch seine starken Gefühle beruhen auf Gegenseitigkeit: Die beiden Promis sind mittlerweile ein Paar! © MG RTL D
 

Mega-Zoff & große Gefühle: So war "Adam sucht Eva"

In den letzten Folgen der Nackt-Datingshow "Adam sucht Eva" gaben die C-Promis noch einmal richtig Gas. Bei wem hat es tatsächlich gefunkt?  mehr