Dienste

 

 

 
 

Mode & Beauty

Yoga-Lehrerin Roberta Pröfrock macht unter dem Kunstwerk «Trevira» von Leni Hoffmann die Yoga-Übung des nach unten schauende Hundes. Foto: Sebastian Gollnow/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
16. Januar 2018 10:33
 

Meditieren vor Monet - Trend zu Yoga im Museum

Ist das noch Yoga oder schon Kunst? Immer mehr Museen laden inzwischen Yogis in ihre Ausstellungsräume. Meditation vor Monet, Sonnengruß ... mehr

Lavendel ist für seine beruhigende Wirkung bekannt und eignet sich ideal als Badezusatz. Foto: Patrick Pleul © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
16. Januar 2018 04:41
 

Badezusatz selbst herstellen: Kräuter dem Wasser zufügen

Einige Chemikalien in Badeprodukten schaden der Natur. Umweltbewusste Verbraucher können beim Kauf auf ein Gütesiegel für kontrollierte, ... mehr
 
Smartwatches haben den traditionellen Armbanduhren inzwischen den Rang abgelaufen. Doch noch immer sind 30 Prozent der Schweizer Uhren mechanisch. Foto: Maurizio Gambarini/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
15. Januar 2018 10:10
 

Die gute alte Armbanduhr in Zeiten des Smartphones

An Handgelenken junger Leute hängen eher Freundschaftsbändchen als Armbanduhren. Allenfalls Smartwatches mit Minicomputer noch. Manche ... mehr
 
Arganöl pflegt durch seine natürliochen Inhaltsstoffe Haut und Haare. Foto: Christin Klose/dpa-tmn/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
15. Januar 2018 04:10
 

Arganöl stärkt die Elastizität der Haut

Bei irritierter, spröder Haut oder kaputtem Haar greifen viele Betroffene zu künstlichen Kosmetikprodukten. Arganöl, mit seinen vielen ... mehr
 
Das Einstecktuch sollte Muster und Farbe der Krawatte aufgreifen. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
12. Januar 2018 04:27
 

Einstecktuch sollte Grundton der Krawatte aufgreifen

Das Einstecktuch kann das i-Tüpfelchen eines Outfits sein. Muster und Farbe sollten zur Krawatte passen. mehr
 
Sitzt das Sakko nicht richtig, wird man von seinem Gegenüber als unstimmig wahrgenommen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
11. Januar 2018 04:29
 

Schlecht sitzendes Sakko kann schlechten Eindruck erwecken

Der erste Eindruck zählt beim Kennenlernen der vielleicht nächsten großen Liebe, aber auch beim Geschäftspartner. Wie ein schlecht ... mehr
 
Sneaker: Der moderne Schuhklassiker erfindet sich neu © pixabay / CC0 Creative Commons
10. Januar 2018 10:20
 

Die neuen Sneaker-Modelle: Modisch interessant oder doch nichts Neues?

Sneaker sind schon seit Jahren sehr beliebt. Besonders begehrt sind nach wie vor natürlich berühmte Marken, die die Schuhindustrie ... mehr
 
Ein Model in einem Longblazer von Karl Lagerfeld bei der "Métiers d'art"-Show von Chanel im Dezember 2017 in Hamburg. Foto: Christian Charisius/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
10. Januar 2018 04:37
 

Mit Schulterpolstern im Longblazer fällt der Stoff besser

Ob elegant, für den Business-Look oder sportlich: Der Longblazer ist ein Allround-Talent und gehört als Basic in jeden Kleiderschrank. ... mehr
 
Florale Muster liegen auch dieses Jahr voll im Trend.  © pixabay.com / TerriC (CC0 1.0)
09. Januar 2018 16:45
 

Top gestylt im neuen Jahr: Das sind die Modetrends 2018

Neues Jahr, neuer Style: Passend zum Jahresanfang möchten viele sich einen neuen Kleiderstil zulegen oder zumindest ihre Garderobe auf ... mehr
 
Den Stilbruch wagen: Mom-Jeans - wie hier bei SET - wirken schicker, wenn sie etwa mit einer Bluse kombiniert werden (Jeans ca. 140 Euro). Foto: SET/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
09. Januar 2018 04:06
 

Die Mom-Jeans hat eine Bauch-weg-Garantie

Mode kommt und geht in Zyklen. Zurück ist in diesem Jahr die Mom-Jeans. Mit hoher, verengter Taille und Hosenbeinen in Karottenform wird ... mehr
 
 

Schönheit kommt von innen - aber nicht nur!

Sich in seiner Haut wohlfühlen – das gehört nicht nur für Frauen zu den wichtigen Dingen im Leben. Und so sind das Badezimmer und der Kleiderschrank zwei der wichtigsten Orte in unserem Leben geworden.

Mehr als nur Körperpflege: Das Bad als Wellness-Oase

Das Bad dient als Wellness-Tempel, als Ort der Entspannung, aber auch als ein Ort der Verwandlung, an dem wir unsere innere Schönheit nach außen kehren. Das beginnt mit der Körperpflege. Am Anfang steht die Reinigung. Dafür lohnt es sich herauszufinden, welches Shampoo für unsere Haare das richtige ist und welcher Hauttyp wir sind. Anschließend wollen Haut und Haar gepflegt und geschützt werden, hier können Beauty-Ölebesonders wertvolle Dienste leisten.

Die richtige Pflege für die Haut

Unsere Haut ist so individuell wie wir selbst und auch sie verändert sich mit den Jahren. Ein Zaubermittel gegen Hautalterung gibt es zwar nicht, aber zahlreiche Tipps und Tricks für ein jungendliches, frisches Aussehen.

Auch die Jahreszeiten nehmen großen Einfluss: Im Sommer braucht die Haut andere Pflege als im Winter. Überhaupt ist die Sonne ein wichtiger Faktor: Sie tut uns gut und steigert das Wohlbefinden, aber ihre Strahlung kann ohne entsprechenden Schutz die Haut altern lassen.

Haarige Angelegenheit: Enthaarung für sie und ihn

Widmen wir uns nun den Haaren: Die müssen natürlich weg! Nein, die Rede ist zunächst mal nicht vom Kopfhaar, sondern von Achseln und Bikinizone oder von Armen und Beinen Ja, meine Herren, auch für Sie gilt es, den Wildwuchs zu zähmen, Grooming ist das Stichwort! Auch die Herren der Schöpfung achten heutzutage verstärkt auf ihr Äußeres. Körperpflege und Parfüms sind ein großes Thema.

Zeit fürs Make-up!

Jetzt geht’s ans Schminken! Wie viel Kosmetik wir benutzen ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Die Basis bildet dabei die richtige Foundation Anschließend betont man die restlichen Gesichtspartien nach Belieben. Den Augen als Fenster der Seele kommt dabei besondere Bedeutung zu: Mit Lidschatten können wir unsere Augenfarbe unterstreichen, mit Lidstrich und Kajal für sinnliche Blicke sorgen. Genauso wichtig ist der Mund: Für volle Lippen sorgen der passenden Lippenstift und die richtige Technik

Stilgefühl im Alltag

Bevor wir das Haus verlassen müssen wir natürlich noch das passende Outfit finden. Stilbewusstsein im Alltag ist vor allem im Job wichtig – man will ja schließlich bei Geschäftspartnern einen guten Eindruck hinterlassen. Lassen Sie sich inspirieren von den aktuellen Trends der Fashionwelt. Und Vorsicht: Overdressed kommt selten gut an! Was in keinem Schrank fehlen darf, ist die perfekte Jeans – die geht einfach immer. Die passende Jeans kann jeder Figur schmeicheln und und Problemzonen geschickt kaschieren. Für jeden Anlass geeignet!

Tierisch!

 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Passwort eingeben und sicher sein? Nicht ganz. Viele WLAN-Geräte leiden unter der Sicherheitslücke KRACK. Dass tatsächlich Verbindungen ausspioniert werden, ist aber eher unwahrscheinlich. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Der Verschlüsselungsstandard WPA2 für WLAN-Geräte ist nicht mehr sicher. Ein Patch kann helfen, doch längst nicht jeder Router erhält so ein Software-Update. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Viele Smartphones haben mittlerweile Updates erhalten und sind von der Sicherheitslücke KRACK nicht mehr betroffen. Ihre WLAN-Verbindungen sind entsprechend geschützt. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Nach KRACK-Sicherheitslücke: Ist das WLAN wieder sicher?

Die Sicherheitslücke KRACK erschütterte im Oktober 2017 das Internet. Plötzlich war WLAN über die sicher geglaubte WPA2-Verschlüsselung ...  mehr
 
 
 

Voting

Influencerin Caro Daur hat auf Instagram 1,3 Millionen Follower. Foto: Jörg Carstensen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Was früher Blogger waren, sind heute Influencer: Caro Daur & Co präsentieren Outfits, Produkte und geben Trends vor. Viele von ihnen sind mittlerweile echte Superstars. Ein vergänglicher Hype?
 Absolut, in ein paar Monaten wird niemand mehr wissen, wer diese "Promis" sind. Das werden auch die Werbepartner der Influencer einsehen...
 Nein, Influencer sind gekommen, um zu bleiben! Sie treffen einfach den Nerv der Zeit; sind Stars zum Anfassen. Ihr Siegeszug hat gerade erst begonnen.
 Erst Blogger, dann YouTuber, jetzt Influencer und bald kommt sicher schon der nächste Trend auf uns zu - und dieser Hype wird dann abflauen.
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Da schwebte die süße Janina-Celine auf Wolke 7! Mit ihrem Lächeln bezauberte sie den "Bachelor" beim Film-Fotoshooting; anschließend wollte er eine Weile mit ihr alleine quatschen. Dabei kam es dann zu den ersten zwei Küssen! Völlig aufgedreht teilte die 22-Jährige dieses Geheimnis mit ihren Freundinnen in der Villa. Doch auch die anderen bekamen Wind von den Zärtlichkeiten - ein Zickenkrieg entbrannte... © MG RTL D
  • Hurra, ein Einzeldate! Make-up-Artist Svenja durfte mit Daniel einen actionreichen Tag mit Wasserflugzeug und Dinner auf einer einsamen Insel genießen. Dabei trug der Rosenkavalier sie auf Händen...die Konkurrenz war not amused. "Die passt eher zu einem Zuhälter", ätzten die Damen gar nicht ladylike. © MG RTL D
  • Und weiter geht's! Beim Speeddating hatten acht Frauen die Gelegenheit, Daniel von sich zu überzeugen. Die temperamentvolle Kristina tat sich etwas schwer damit, sich dem "Bachelor" zu öffnen.  Nur bei einer Dame verlängerte er die Zeit immer wieder, um sie letztendlich zu einem Abendessen zu zweit zu entführen: Carina. © MG RTL D
  • Wie romantisch! Ist da der Funke übergesprungen?! © MG RTL D
  • Beim nächsten Gruppendate galt es, die schönsten Filmmomente in einem Fotoshooting nachzustellen. Janine Christin, Janina Celine und Maxime legten sich für ihr "The Great Gatsby"-Foto besonders ins Zeug. © MG RTL D / Tom Clark
  • Für Claudia, Alina und Jessica lautete das Motto "La La Land". Dabei konnte vor allem Jessica punkten, die immer wieder Körperkontakt zu Daniel suchte. © MG RTL D / Tom Clark
  • Sexy Bondgirls: Nadine und Yeliz. Besonders Yeliz scheint es Daniel mächtig angetan zu haben. © MG RTL D / Tom Clark
  • Nur Plappermaul Michelle durfte sich über ein Einzelshooting freuen: Das Thema "Dirty Dancing" passte natürlich perfekt zur Tänzerin. Doch irgendwie wirkte sie befangen und schüchtern. Ob sie trotzdem Daniels "Baby" werden könnte? © MG RTL D / Tom Clark
  • Dicke Luft in der Nacht der Rosen: Svenja schnappte sich Daniel, um ihn zur Rede zu stellen. Ihr sei zu Ohren gekommen, er habe Janina Celine gesagt, er hätte das Einzeldate viel lieber mit ihr gehabt. Alles Lüge, bekräftigt er. Sofort musste er darüber auch mit Janina Celine sprechen, die beteuerte, dieses Gerücht niemals in die Welt gesetzt zu haben. Daniel schien ihr nicht so recht zu glauben...letztendlich gab es für die Blondine die allerletzte Rose des Abends.  © MG RTL D
  • Clarissa hat ihre Entscheidung gefällt: Sie verließ die Show freiwillig. "Wir haben uns ja über Florida unterhalten und ich habe dir ja gesagt, dass ich auf gar keinen Fall hier her ziehen würde", erklärte sie. Sie wolle realistisch bleiben und die Reißleine ziehen, ehe sie sich wirklich in Daniel verlieben würde. Daher bat sie ihn darum, ihr keine Rose zu geben. Schweren Herzens willigte der "Bachelor" ein. © RTL / Arya Shirazi
  • Für die schöne Alina gab es keine Rose - dabei wirkte Daniel in der Vorwoche noch so angetan von ihr... © RTL / Arya Shirazi
  • Bye Bye Claudia: Auch für sie endete der Weg beim "Bachelor". © RTL / Arya Shirazi
 

"Der Bachelor": Süße Küsse und fieser Zickenkrieg

Der erste Kuss, die ersten Lästereien, Zickenkrieg in der Villa: Schon in der zweiten Runde geht es bei "Der Bachelor" in die Vollen...  mehr
 
 
Kein feuchter Traum: Junge von Freunden verschleppt
 

Kein feuchter Traum: Junge von Freunden verschleppt

Böse war dieses Erwachen nicht, aber es war auch anders, als es sich dieser Junge vorgestellt hatte. Weil er nicht wach wurde, verschleppten ihn ...  mehr