Für Sprösslinge und Sammler

21.06.2021 Der Porsche 911 GT3 Cup ist ein Rennauto. Das gilt auch für eine Version, die nichts auf der Straße oder einer Rennstrecke zu suchen hat.

Playmobil hat bereits mehrere Porsche-911-Modelle aufgelegt. Jüngster Wurf ist die Rennsportversion GT3 Cup © Playmobil

SP-X/Nürnberg. Der Spielzeughersteller Playmobil hat sein Angebot an Porsche-911-Modellen um den 911 GT3 Cup erweitert. Wie das Original bietet das für Kinder ab 5 Jahren empfohlene Spielzeugauto einen markanten und zudem verstellbaren Heckflügel, eine Motorsport-Folierung sowie Räder mit Zentralverschluss, die sich mit einem dazugehörigen Druckluft-Schlagschrauber montieren lassen. Zu den weiteren Besonderheiten des rund 27 Zentimeter langen Rennwagenmodells gehören ein abnehmbares Dach, ein Fahrer im Rennanzug sowie elektrisch betriebene Front- und Rückleuchten. Das auch an Sammler gerichtete Modell kostet rund 50 Euro.

© Spot Press Services GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Testberichte

Fahrbericht: Porsche 911 GT3 Touring-Paket: Siegertyp

Auto news

VW T2 Campingbus von Lego: Kultkasten für Detailverliebte

Auto news

Porsche 911 GT3 mit Touring Paket: Flügel gestutzt