Alcatel 1S

07.08.2019 Einsteiger-Smartphone für 129 Euro

Mit dem Alcatel 1S bringt der chinesische Hersteller TCL Communication ein besonders günstiges Smartphone auf den Markt. Das Einsteiger-Gerät mit Android-Betriebssystem kostet lediglich 129 Euro (UVP).

Hier Dein Smartphone bei Vodafone bestellen

Das Alcatel 1S verfügt über eine Dual-Hauptkamera © TCLDas Alcatel 1S verfügt über eine Dual-Hauptkamera © TCLDas Alcatel 1S wird von einem Octa-Core-Prozessor angetrieben, der von drei Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicher misst 32 GB und kann mit Hilfe von microSD-Karten aufgestockt werden. Zum Marktstart läuft das Einsteiger-Smartphone auf der aktuellen Android-Version 9 alias Pie.

Alcatel 1S mit Dual-Hauptkamera

Das Alcatel 1S verfügt über eine Dual-Hauptkamera, wobei die Standardkamera mit 16 und die zweite Kamera für Tiefeninformationen mit zwei Megapixeln (MP) auflöst. So sind auch Echtzeit-Bokeh-Aufnahmen möglich. Mit einer weiten Blende und dem LED-Blitz gelingen auch bei schlechten Lichtverhältnissen Fotos vom Landschaftsbild bis hin zum Selfie.

Um das Alcatel 1S vor unbefugtem Zugriff zu schützen, verfügt es über einen integrierten hinteren Fingerabdruck-Sensor. Alternativ kann man das Display über die Gesichtserkennungs-Funktion Face Key entsperren.

Alcatel 1S mit 5,5-Zoll-Display

Das Display selbst misst in der Diagonalen 5,5-Zoll. Der Bildschirm im 18:9-Format weist eine HD-Plus-Auflösung auf.

Die Vorderseite des Einsteiger-Smartphones besteht aus einer 2,5D-Glasfront. Die Rückseite ist indes aus gebürstetem Metall gefertigt. Erhältlich ist das Alcatel ab sofort in den Farben Schwarz und Blau.

© MG ⁄ Ansgar Heidges

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Vodafone news

Test: Alcatel 3 im Check

Vodafone news

Marktstart: Motorola One Action

Vodafone news

Marktstart: Archos Diamond

Kolumne

Kolumne: Tipp: Fünf Einsteiger-Smartphones zum Verschenken

Kolumne

Kolumne: Tipp: Fünf Mittelklasse-Smartphones zum Verschenken

Kolumne

Handy: Nokia 5.4 im Test: 199-Euro-Smartphone mit Update-Garantie

Vodafone news

Neuvorstellung: Gigaset GX290

Vodafone news

Test: Huawei P smart Z im Check