Feuer in einem Zug der Elztalbahn: 13 Reisende gerettet

14.05.2021 Ein Zug der Elztalbahn ist am Donnerstag in Brand geraten und der Fahrzeugführer hat 13 Reisende aus dem Wagen der Linie S2 gerettet. Verletzt wurde nach Angaben der Bundespolizei vom Freitag niemand. Der Fahrzeugführer hatte Rauch an dem Zug entdeckt und sofort eine Schnellbremsung bei Buchholz in Waldkirch eingeleitet. Feuerwehren aus mehreren Ortschaften löschten das Feuer. Die Bahnstrecke von Denzlingen nach Waldkirch wurde für mehrere Stunden gesperrt. Da die S-Bahn durch den Brand nicht mehr betriebsbereit war, musste sie abgeschleppt werden. Die Brandursache war zunächst nicht bekannt.

Feuerwehrmänner sind mit ihrem Fahrzeug im Einsatz. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbol © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

News Regional Baden-Württemberg: Regionalzug fährt auf umgestürzten Baum: Keine Verletzten

Regional berlin & brandenburg

News Regional Berlin & Brandenburg: Großbrand in Marienfelde: Feuerwehr warnt Bevölkerung

Regional baden württemberg

News Regional Baden-Württemberg: Schmorbrand in Triebfahrzeug: Reisende retten sich aus Zug

Panorama

Seenot: Spektakuläre Rettung eines Motorbootfahrers aus Nordsee