Kickers bejubeln 2:1-Sieg: «Haben Charakter gezeigt»

29.01.2021 Wenn das kein Mutmacher ist. Die Würzburger Kickers kämpfen sich gegen Aufstiegskandidat Düsseldorf zu einem 2:1. Ridge Munsy avanciert zum Matchwinner.

Düsseldorfs Thomas Pledl (r) wird beim Torschuss von Würzburgs Patrick Sontheimer bedrängt. Foto: Matthias Merz/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dank Ridge Munsy haben die Würzburger Kickers im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen großen Sieg bejubelt. Die Unterfranken gewannen am Freitag gegen Aufstiegskandidat Fortuna Düsseldorf mit 2:1 (1:1). Nach dem Düsseldorfer Führungstreffer durch Kapitän Rouwen Hennings (25. Minute) schlugen die aufopferungsvoll kämpfenden Gastgeber durch zwei Tore von Ridge Munsy (41./67.) zurück.

«Der Auftritt war sehr, sehr gut», sagte Matchwinner Munsy, der nach seinem ersten Doppelpack für die Kickers bei nun fünf Saisontoren steht. «Wir haben wirklich gezeigt, dass wir Charakter haben.»

Trainer Bernhard Trares, der nach seiner Rotsperre wieder an der Linie stand, durfte den Erfolg als Mutmacher für die kommenden Aufgaben gegen weitere Top-Teams nehmen. «Wir haben jetzt Düsseldorf geschlagen, wir halten alle Spiele eng», sagte der Kickers-Coach. Fürth, Kiel, Hamburg und Bochum lauten die nächsten Aufgaben für den Tabellenletzten.

Düsseldorf war die spielstärkere Mannschaft und wiederholt bei Standards gefährlich. Thomas Pledl (9./20.) hatte zweimal die Führung für den Bundesliga-Absteiger auf dem Fuß. Hennings machte es nach einem Pledl-Eckball und der Kopfballvorlage von Kevin Danso dann besser und schloss zum siebten Saisontor ab. Düsseldorfs Luka Krajnc fehlte bei einem Lattentreffer nicht viel zum 2:0 (41.). Das bestraften die Kickers.

Wie aus dem Nichts glichen die Würzburger aus. Beim Startelfdebüt bediente Neuzugang Martin Hasek Mitspieler Munsy und der schloss zum 1:1 ab. In einer kampfbetonten Partie bei schwierigen Platzverhältnissen schlug Munsy nach einem Konter zum zweiten Mal zu. Für Düsseldorf, das nach der Pause nachließ, war es die erste Niederlage nach neun Spielen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News