Brand in Firmenhalle im Allgäu: 100.000 Euro Schaden

18.06.2021 Beim Brand einer Industriehalle im Allgäu ist ein hoher Schaden entstanden. Nach ersten Schätzungen gehe man von etwa 100.000 Euro aus, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Das Feuer war den Angaben nach am Donnerstagabend auf dem Gelände eines metallverarbeitenden Betriebs in Sonthofen (Landkreis Oberallgäu) ausgebrochen. Die Rauchsäule sei weithin sichtbar gewesen. Die Feuerwehr brachte die Flammen demnach schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war zunächst unklar.

Der Schriftzug «Feuerwehr» ist auf einem Einsatzfahrzeug angebracht. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News