Lebensgefährlicher Messerangriff auf junge Frau

13.06.2021 Nach einem Messerangriff auf eine junge Frau am Samstagabend im Stadtteil Friedrichshain ermittelt nun die Berliner Mordkommission. Die 25-Jährige war bei der Attacke eines 40-Jährigen gegen 20.40 Uhr lebensgefährlich verletzt worden und musste in einem Krankenhaus notoperiert werden, sagte ein Polizeisprecher am Sonntagmorgen.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zu dem Motiv sei noch nichts bekannt. Die Tat sei aber als vorsätzliches Tötungsdelikt eingestuft. Der Mann sei festgenommen worden. Zuvor habe er versucht, sich selbst zu verletzen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News