Hamburger Football-Profi Edebali dreht Comedy-Serie

28.04.2021 Normalerweise ist Kasim Edebali Footballer. Um die European League of Football zu pushen, wird aus dem Star der Hamburg Sea Devils und Ex-NFL-Profi aber auch schon mal der Feinkost-Lieferant eines Restaurants. Der Jobwechsel ist aber nicht ganz ernst gemeint.

Footballer Kasim Edebali. Foto: Timo Schwarz/European League of Football/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Football-Profi Kasim Edebali stellt auch sein komödiantisches Talent unter Beweis. Wie die European League of Football (ELF) mitteilte, steht der frühere NFL-Spieler, der am 20. Juni mit den Hamburg Sea Devils in die Premieren-Saison der ELF starten will, in der Hansestadt als Hauptdarsteller für das Comedy-Format «Food-Balls» vor der Kamera.

Der 31-Jährige spielt einen Feinkost-Lieferanten des traditionsreichen Hamburger «Fischereihafen Restaurant». Bei seiner Arbeit trifft er auf prominente Überraschungsgäste, darunter auch den ELF-Commissioner Patrick Esume. Die 20 Acht-Minuten-Folgen sollen vom 1. Juni an unter anderem auf den Social-Media-Kanälen der Liga ausgestrahlt werden.

«Als Footballer kann ich nicht aus meiner Haut, das ist klar», sagt Defensive End Edebali, der 62 NFL-Einsätze für die New Orleans Saints und die Cincinnati Bengals bestritten hat: «Ich werde mich aber bemühen, keinen der Kollegen mit einem Tackle aus dem Set zu räumen.»

Die Hamburg Sea Devils bestreiten am 20. Juni (15.00 Uhr/Pro Sieben Maxx) gegen die Frankfurt Galaxy ihr erstes Spiel. «Es ist schwer, die Konkurrenz einzuschätzen, aber ich traue uns zu, am Ende ganz oben zu stehen», sagt Edebali über die neue Liga, in der insgesamt acht deutsche Mannschaften sowie je ein Team aus Spanien und Polen an den Start gehen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News