HSV holt Tapalovic und Hübner in Trainerstab

13.06.2021 Der Hamburger SV hat zwei neue Co-Trainer. Filip Tapalovic und Julian Hübner verstärken das Team, teilte der Fußball-Zweitligist am Sonntag mit. Aus dem bisherigen Trainerstab bleibt Merlin Polzin beim Verein; Hannes Drews und Torwarttrainer Kai Rabe verlassen dagegen den HSV. Einige Tage zuvor war Sven Höh als Torwarttrainer verpflichtet worden.

Ein Fußball liegt auf dem Rasen. Foto: Tobias Hase/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tapalovic hatte zuletzt als Co-Trainer beim australischen Erstligisten Melbourne Victory gearbeitet. Zuvor war der 44 Jahre alte Deutsche mit kroatischen Wurzeln, der die UEFA-Pro-Lizenz besitzt, Nachwuchstrainer bei 1860 München sowie Co-Trainer beim Melbourner Ligakonkurrenten Adelaide United. Als Profi spielte er in 138 Bundesliga-Partien für den VfL Bochum, 1860 München und Schalke 04.

Hübner hat die UEFA-A-Lizenz und kommt vom Karlsruher SC. Der 37-jährige arbeitete einst mit HSV-Trainer Tim Walter bei der U19 des KSC zusammen. «Julian, Filip, Merlin und Sven passen sehr gut zu unserem Weg der Entwicklung. Alle vier bringen neben ihrem Know-how auch die nötige Erfahrung mit», sagte Sportvorstand Jonas Boldt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News