Gabelstapelfahrer fährt zwei Kollegen an

10.05.2021 Ein Mann hat mit einem Gabelstapler bei einem Arbeitsunfall zwei seiner Kollegen angefahren und dadurch schwer verletzt. Laut Polizei hatte der Mitarbeiter eines Fachbetriebs für Fenster und Türen in Sontra (Werra-Meißner-Kreis) am Montagmorgen Fensterteile auf einem Metallgestell transportiert. Die Sicht des 49-Jährigen sei dadurch eingeschränkt gewesen, wodurch er zwei seiner Arbeitskollegen übersehen habe.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein 40 Jahre alter Verletzter wurde mit Schmerzen im Rücken ins Klinikum Werra-Meißner gebracht. Sein 68 Jahre alter Kollege wurde in einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Kassel geflogen. Er sei bei dem Sturz mit seinen Beinen unter das Metallgestell auf dem Stapler geraten. Dadurch habe er sich an beiden Beinen und im Bauch- und Beckenbereich verletzt.

Die Polizei ermittelt gegen den 49-Jährigen wegen fahrlässiger Körperverletzung. Das Amt für Arbeitsschutz vom Regierungspräsidium Kassel und die zuständige Berufsgenossenschaft sollen bei der Klärung des Vorfalls helfen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

News Regional Hessen: Geldstrafe nach Waffenkauf bei Lübcke-Mörder Ernst

Regional hessen

News Regional Hessen: Kommunen organisieren Vergabe von geplatzten Impfterminen

Regional hessen

News Regional Hessen: Nach Fund von totem Baby: Mutmaßliche Mutter meldet sich