Ozonkonzentration am Feldberg übersteigt Schwellenwert

17.06.2021 Auf dem Feldberg im Taunus ist am Donnerstag der Ozonwert über die Informationsschwelle gestiegen. Wie das Hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie in Wiesbaden mitteilte, lag der einstündige Mittelwert um 14.00 Uhr bei 185 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft. Der Grenzwert der Informationsschwelle beträgt 180 Mikrogramm Ozon.

Dunkle Sturm- und Gewitterwolken ziehen über den Feldberg. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Amt empfahl empfindlichen Menschen, anstrengende körperliche Tätigkeiten im Freien zu vermeiden. In den Abendstunden sei mit einem Rückgang der Ozonkonzentration zu rechnen, hieß es. Das Gas reizt die Schleimhäute und greift Atemwege, Augen und Lungengewebe an.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

News Regional Nordrhein-Westfalen: Sonne satt: Bislang heißester Tag des Jahres in NRW

Regional hessen

News Regional Hessen: Corona senkt Luftbelastung mit Stickstoffdioxid

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Ozonkonzentration im Raum Mainz übersteigt Schwellenwert