300 000 Euro Schaden bei Brand in Dörverden

15.03.2021 Bei einem Brand auf einem Grundstück in Dörverden im Landkreis Verden ist ein Schaden von rund 300 000 Euro entstanden. Ersten Erkenntnissen nach sei das Feuer bei Schweißarbeiten entstanden, sagte eine Polizeisprecherin am Montagmorgen. Ein Wohnhaus und ein Anbau brannten bis auf die Grundmauern ab. Rund 120 Feuerwehrleute waren am Sonntagnachmittag mehrere Stunden im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

Der Schriftzug «Feuerwehr» ist auf einem Einsatzfahrzeug angebracht. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News