Transporter kracht in LKW: Fahrer lebensgefährlich verletzt

22.04.2021 Am Morgen fährt ein Transporter vor einer Autobahn-Baustelle auf einen Lastwagen auf. Retter können den Mann aus dem Wrack befreien und in eine Klinik bringen.

Ein Kleintransporter und ein Lastwagen stehen nach einem Unfall auf der Autobahn A7. Foto: Julian Stratenschulte/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 bei Hannover ist am Donnerstag der Fahrer eines Transporters lebensgefährlich verletzt worden. Der 36-Jährige sei mit einem Kleintransporter an einem Stauende in einen Lastwagen gekracht und durch den Aufprall in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden, teilte die Polizei mit. Die Feuerwehr befreite den Mann. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die 44 Jahre alte Fahrerin des Lastwagens blieb unverletzt. Richtung Hamburg wurde die A7 zwischen Wülferode und Anderten für mehrere Stunden gesperrt, auch weil ein Notarzt per Rettungshubschrauber zur Unfallstelle geflogen wurde. Den Verkehr leite die Polizei dafür über die A37 um. Den Schaden durch den Unfall am Ende eines Baustellenstaus bezifferten die Beamten mit etwa 25 000 Euro.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News