Kneipenschlägerei endet in Messerattacke: Eine Festnahme

12.06.2021 Nach einer Schlägerei in einer Kneipe mit einer anschließenden Messerattacke in Bremen-Osterholz hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, soll der 19-Jährige mit einem Messer seine Gegner im Alter von 19, 29 und 41 Jahren zum Teil schwer verletzt haben. Sie mussten zur Erstversorgung mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden. Polizisten nahmen den alkoholisierten Tatverdächtigen noch vor Ort fest.

Ein Polizist mit Handschellen und einer Pistole am Gürtel steht vor einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Den Angaben zufolge eskalierte der Streit zwischen den vier Männern am späten Freitagabend. Aus dem Streit habe sich eine Schlägerei entwickelt, bis es zur Messerattacke gekommen sei.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News