Kleintransporter kollidiert mit Lkw: Fahrer schwer verletzt

26.03.2021 Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 269 im Kreis Birkenfeld ist am Freitagmorgen der Fahrer eines Kleintransporters schwer verletzt worden. Aus zunächst unbekannten Gründen sei er nahe der Abfahrt Richtung Rinzenberg (Landkreis Birkenfeld) mit seinem Fahrzeug ins Schleudern gekommen und auf die Gegenfahrbahn geraten, teilte die Polizei mit. Daraufhin stieß der Kleintransporter frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen.

Krankenwagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Fahrer wurde bei dem Unfall in dem Kleintransporter eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr befreit werden. Nach Polizeiangaben erlitt er so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Lkw-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Während der Ermittlungs- und Aufräumarbeiten wurde die Fahrbahn für mehrere Stunden voll gesperrt, erst am frühen Abend sei sie für den Verkehr wieder freigegeben worden, hieß es.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News