Borussia Dortmund qualifiziert sich für Champions League

16.05.2021 Borussia Dortmund spielt auch in der kommenden Saison in der Champions League. Der DFB-Pokalsieger gewann am Sonntag 3:1 (2:0) beim FSV Mainz 05 und hat damit nach dem vorletzten Spieltag zumindest Rang vier in der Fußball-Bundesliga sicher. Der Vorsprung auf den Tabellen-Fünften Eintracht Frankfurt, der am Samstag überraschend 3:4 bei Absteiger FC Schalke 04 verlor, beträgt nun uneinholbare vier Punkte. Der Portugiese Raphael Guerreiro (23. Minute) und Kapitän Marco Reus (42.) trafen zur 2:0-Halbzeitführung. Julian Brandt erzielte das 3:0 (80.). Die Mainzer, die bereits vor dem Spiel den Klassenerhalt sicher hatten, verkürzten durch einen Handelfmeter von Robin Quaison kurz vor dem Abpfiff.

Marco Reus in Aktion. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News