Flüchtender Autofahrer hängt Streifenwagen ab

05.06.2021 Mit teils waghalsigen Manövern auf der Autobahn 62 in der Pfalz ist einem Autofahrer die Flucht vor der Polizei gelungen. Der Mann sei am späten Freitagabend unter anderem nahe Glan-Münchweiler als Geisterfahrer auf die B62 aufgefahren, teilte die Polizei am Samstag mit. Anschließend habe er mehrere andere Verkehrsteilnehmer gefährdet, bevor die Beamten im Streifenwagen das Auto aus den Augen verloren. Der flüchtende Wagen habe einen stärkeren Motor gehabt, teilte die Polizei mit.

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auslöser der Verfolgungsfahrt war den Angaben zufolge, dass die Beamten den Mann nahe Matzenbach kontrollieren wollten. Der Fahrer sei davon gerast und auf die A62 gefahren. Dort raste er erst in Richtung Trier und später in Richtung Pirmasens davon, nachdem er in Birkenfeld die Autobahn kurz verlassen hatte.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News