Kettenreaktion nach geplatztem Reifen: Sechsjährige verletzt

17.06.2021 Ein geplatzter Reifen hat in Kaiserslautern am Donnerstagmittag eine Kettenreaktion ausgelöst, bei der ein sechsjähriges Mädchen leicht verletzt wurde. Es habe Schürfwunden erlitten, teilte die Polizei mit. Geplatzt war der Reifen an einem Lkw, durch die dabei austretende Luft wurde eine Steinplatte des Gehwegs hochgeschleudert - diese landete auf einem Dach. Das Mädchen lief auf dem Gehweg zwischen Lkw und Haus, beim Herausschleudern der Platte lösten sich Steinchen und verletzten es. Die Höhe des Sachschadens war zunächst unklar.

Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Unglück: Zug kollidiert mit Lkw und entgleist - acht Verletzte

Regional hessen

News Regional Hessen: Vermeintliche Schüsse auf Lkw: Ermittlungen eingestellt

Regional mecklenburg vorpommern

News Regional Mecklenburg-Vorpommern: A24 nach Unfall stundenlang blockiert: Ein Schwerverletzter