Mann bei Schlägerei in St. Ingbert leicht verletzt

24.06.2021 Ein Mann ist in St. Ingbert von drei Unbekannten zusammengeschlagen worden. Die Täter flüchteten nach der Schlägerei in der Nacht zum Donnerstag in unbekannte Richtung, wie die Polizei am Morgen mitteilte. Das Opfer sei leicht verletzt worden. Nach Angaben eines Polizeisprechers kannten Sich Täter und Opfer nicht. Ein Zusammenhang mit der Fußball-Europameisterschaft bestehe nicht. Nähere Hintergründe waren zunächst nicht bekannt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News