Fahrer erleidet wohl Herzinfarkt: Lkw im Straßengraben

04.08.2021 Ein Lastwagenfahrer hat auf der Autobahn 65 nahe Deidesheim (Kreis Bad Dürkheim) nach Polizeiangaben vermutlich einen Herzinfarkt erlitten. Der Lkw sei am Mittwochnachmittag ins Schlingern geraten, habe eine Brücke touchiert und sei schließlich in den Straßengraben gefahren, teilte die Polizei mit. Der Fahrer konnte von den Rettungskräften vor Ort wiederbelebt werden. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Anschlussstelle Deidesheim wurde vorübergehend in Richtung der Bundesstraße 271 gesperrt.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

News Regional Hessen: Lastwagenfahrer fährt auf Raststätte gegen Zapfsäule

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Streit nach Unfall endet im Krankenhaus

Regional sachsen anhalt

News Regional Sachsen-Anhalt: Lastwagen-Fahrer bei Unfall auf A38 eingeklemmt und verletzt