Altmaier besucht Wasserstofftestlabor in Görlitz

17.06.2021 Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchen heute die künftige Baustelle des Wasserstofftestlabors in Görlitz. Das Projekt firmiert unter dem Namen Fraunhofer Hydrogen Lab Görlitz (HLG) und gehört zu den zentralen Projekten für den Strukturwandel in der Lausitz. Sachsen und der Bund unterstützen die Einrichtung mit rund 42 Millionen Euro. Ende des Jahres beginnen die Bauarbeiten, Ende 2022 soll die Forschungsplattform den Betrieb aufnehmen. Entlang der gesamten Wasserstoff-Wertschöpfungskette sollen Technologien entwickelt und erprobt werden - von der Erzeugung von Wasserstoff über die Speicherung bis hin zur Nutzung etwa für Brennstoffzellen.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). Foto: John Macdougall/AFP POOL/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News