Sonnenschein und eine tropische Nacht

17.06.2021 Strahlender Sonnenschein und Temperaturen bis zu 35 Grad: Sachsen hat am Donnerstag ganz im Zeichen der Hitzewelle gestanden. Kaum Wolken waren am Himmel zu sehen, teils gab es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes erfrischenden Wind aus Südost. Wer konnte, gönnte sich in den Freibädern oder an den Badeseen Abkühlung, etwa am Bärwalder See in der Oberlausitz.

Ein Mann mit Strohhut sitzt auf einer Wiese. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit bei den hohen Temperaturen warnten Behörden teils vor akuter Waldbrandgefahr, etwa im Landkreis Nordsachsen. Dort gelte Warnstufe 5, teilte die Untere Forstbehörde mit. «Besuchern ist damit das Betreten des Waldes einschließlich der nichtöffentlichen Waldwege und der zum Reiten ausgewiesenen Wege verboten», hieß es in einer Mitteilung.

Die Nacht auf Freitag ist wolkenlos bei Tiefstwerten von 20 bis 15 Grad. Laut Sprecher des DWD gilt eine Nacht mit Tiefstwerten von 20 Grad als tropisch. Am Freitag werden 33 bis 36 Grad und Sonne erwartet, nur vereinzelt gibt es kleine Quellwölkchen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News