Polizei stoppt betrunkenen Transporter-Fahrer

23.06.2021 Die Polizei hat in Grimma einen sturzbetrunkenen Transporter-Fahrer gestoppt. Ein Atemalkoholtest am Dienstag ergab einen Wert von 2,8 Promille, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der 33-Jährige wurde demnach in ein Krankenhaus gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Polizei stellte den Führerschein des Mannes sicher. Gegen ihn wird wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News