Lebensgefährlicher Angriff in Laube: Haftbefehl

10.05.2021 Nach einer lebensgefährlichen Attacke in einer Gartenlaube in Wittenberg hat ein Richter Haftbefehl wegen versuchten Totschlags gegen einen 39-Jährigen und eine 18-Jährige erlassen. Die beiden sollen in der Laube am Freitag einen 37-Jährigen unter anderem mit einem Messer verletzt und ihn beraubt haben. Der Mann sei zwischenzeitlich in Lebensgefahr gewesen, so die Behörden.

Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die beiden Verdächtigen sitzen in Untersuchungshaft. Sie sollen dem 37-Jährigen am Freitag in der Gartenlaube aufgelauert haben. Am Samstag hatte die Polizei den Mann und die Frau in Wittenberg gefasst. Die weiteren Ermittlungen, etwa zum Motiv, dauerten am Montag noch an.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News