Fast ganz Sachsen-Anhalt mit Corona-Wochenwerten unter 100

19.05.2021 In fast allen Landkreisen Sachsen-Anhalts ist der Wert der Corona-Infektionen je 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche auf unter 100 gesunken. Lediglich der Landkreis Harz hat nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Mittwoch noch eine Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 100 und liegt derzeit bei 111,6. Die niedrigsten Werte weisen der Landkreis Anhalt-Bitterfeld mit 29,7 und der Landkreis Börde mit 45,6 auf.

Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Landesweit lag die Inzidenz laut RKI bei 69,6. Im Vergleich zum Dienstag wurden den Angaben zufolge 240 Neuinfektionen gezählt. Bundesweit wurden etwas mehr als 11.000 neue Fälle gemeldet, die Sieben-Tage-Inzidenz gab das RKI mit 72,8 an.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News